Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Sophie Anne

Die schöne Australierin erzählt uns am Beach-Set, wie sie die Schulzeit erlebt hat, was sich seitdem geändert hat und was sie besonders an ihrem makellosen Körper mag. 

Das internationale Model Sophie Anne war alles andere als beliebt während ihrer Schulzeit: "Ehrlich gesagt war ich eher ein Loser in der High School - Ich hatte nicht viele Freunde und ich wurde oft gehänselt. Regelmäßige Umzüge erschwerten es mir anhaltende Freundschaften zu schließen. Ich glaube, ich bin zu einer Einzelgängerin geworden und verbrachte die meisten Jahre auf der High School damit, geärgert zu werden." Das können wir beim Shooting mit der rassigen Brünetten gar nicht wirklich glauben. "Ich bin wirklich froh aus der High School raus zu sein.", sagte sie im Interview. 

"Ich würde sagen, das Beste an mir sind meine Brüste, weil sie tatsächlich über Nacht schrumpfen oder wachsen. Außerdem sind sie straff und wirklich weich." Davon haben wir uns natürlich selbst überzeugt, als Sophie Anne ihren makellosen, nackten Körper auf dem Surfboard präsentiert. 

"Die meisten Komplimente bekomme ich für meine Zähne und auf Instagram werde ich oft nach Fotos von meinen Füßen gefragt." Wir wollen uns da nicht festlegen, wir finden Sophie Anne von Kopf bis Fuß bezaubernd! 

Mehr von Sophie Anne gibt es auf Playboy Premium zu sehen.

Mit Katrin Heß in den Kissen
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.