Der Hornbach-Hammer

Dieser Hammer ist die Härte

Wie stellt man fast unzerstörbares Werkzeug her? Man nehme einen ausrangierten Panzer, denn kaum ein Stahl ist härter. Und bringe dann brachiale Kräfte auf ...

I read the articles

Recycling für Fortgeschrittene

Wie stellt man fast unzerstörbares Werkzeug her? Man nehme einen ausrangierten Panzer, denn kaum ein Stahl ist härter. Und bringe dann brachiale Kräfte auf ...

alles anzeigen

Mittlerweile macht die Menschheit ja aus jedem Müll was Neues. Aus Plastiktüten stricken sie Pullover, alte Feuerwehrschläuche nähen sie zu Sitzmöbeln zusammen, und aus leeren Bierflaschen entstehen ganze Häuser. Der letzte Schrei: Eine deutsche Baumarktkette macht aus einem Schützenpanzer einen Hammer. Besser gesagt 7000 Stück.
„Für uns ist ein Panzer der Inbegriff des Unzerstörbaren“, sagt Julia Ziegelmann vom Heimwerkermarkt Hornbach. „Diese Kraft steckt in jedem Hammer, der aus dem dafür eingeschmolzenen Panzer entstanden ist.“
Das ging so: Zuerst mussten sie natürlich einen Panzer kaufen. Die Wahl fiel auf ein Ungetüm namens BMP-1: 6,7 Meter lang, drei Meter breit, 13 Tonnen schwer. Es stand auf einem Militärschrottplatz im tschechischen Novy Jicin. Ein Tieflader brachte es zur Panzerwerkstatt Heyse im brandenburgischen Örtchen Steinhöfel, wo es in handliche Einzelteile zerlegt wurde. Die wiederum landeten in einem Stahlwerk und wurden bei 1700 Grad eingeschmolzen. Ergebnis: ein 8,5 Tonnen schwerer Quader. Nächste Station: das Walzwerk. Hier entstanden aus dem massiven Stahlblock handliche 21 cm lange Stifte, für die es nun noch einmal heiß hergehen sollte. Mit Hilfe eines Induktionsofens auf 1270 Grad erhitzt, wurden sie unter einem Schmiedehammer zu exakt 500 Gramm schweren Hammerköpfen geformt. Nun noch ein Stiel aus Hickory-Holz dran, und fertig ist der Panzerstahl-Hammer. Die auf 7000 Stück limitierte Sonderedition war im Handel schnell vergriffen. Preis: 25 Euro pro Stück.

So macht uns Recycling Spaß. Und wir hätten noch weitere Ideen: Aus Radarfallen etwa könnte man doch prima Mikrowellen basteln. Und die dazugehörigen Verkehrspolizisten dürften auf Koch umschulen. Mahlzeit!

Bild 1 von 7

  • Ein langer, heißer Weg: Aus dem massiven Stahlkoloss werden ...

    Ein langer, heißer Weg: Aus dem massiven Stahlkoloss werden ...

  • ... glühende Hammerrohlinge

    ... glühende Hammerrohlinge

  • Schweißen: Der BMP-1-Schützenpanzer wird in seine Grundbestandteile zerlegt.

    Schweißen: Der BMP-1-Schützenpanzer wird in seine Grundbestandteile zerlegt.

  • Gießen: Bei 1700® Celsius wird auch der härteste Stahl ganz weich.

    Gießen: Bei 1700® Celsius wird auch der härteste Stahl ganz weich.

  • Walzen: Aus dem 13-Tonnen-Panzer wird ein 8,5 Tonnen schwerer Quader.

    Walzen: Aus dem 13-Tonnen-Panzer wird ein 8,5 Tonnen schwerer Quader.

  • Formen: Die Stahlstifte werden in Form gewalzt und geschmiedet.

    Formen: Die Stahlstifte werden in Form gewalzt und geschmiedet.

  • Ich war mal ein Panzer: So sieht der fertige Hammer aus

    Ich war mal ein Panzer: So sieht der fertige Hammer aus

 

MICHAEL GÖRMANN, KATRIN WINKLMAIER