Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die besten Platten aus 2017

Acht Tipps von Playboy-Musikexperte DJ John Munich

Die besten Platten aus 2017

Wir haben unseren Musikexperten DJ John Munich (alias John Jürgens) gebeten, sich durch die Berge der im vergangenen Jahr 2017 veröffentlichten Musik-Alben zu wühlen. Das hat er gemacht - und eine persönliche Empfehlung für die besten acht Platten aufgestellt!

DJ John Munich alias John Jürgens, Sohn des 2014 verstorbenen Sängers Udo Jürgens, arbeitet seit 20 Jahren als DJ und Eventmanager und hat mit „Munich`s Finest“ eine wöchentliche eigene Sendung beim Münchner Hörfunksender Radio Gong. Sechs Jahre lang war er als DJ in der sport1-Kultsendung „Doppelpass“ zu hören. Für den Playboy arbeitet er als Musik-Kolumnist.

Die Compilation "The Boy Is Playin' Session, Vol. 1"

In diesem Jahr veröffentlichte er in Kooperation mit Playboy beim Major Label Sony Music die Song-Compilation „The Boy Is Playin‘ Session, Vol. 1“. Die Compilation besteht aus drei CDs mit einer Gesamtspieldauer von 3,5 Stunden und umfasst 47 Song-Titel aus verschiedenen Genres.

„Ein cooler Mix aus Funk, Soul, Black, Jazz und Disco Grooves, dazu ein bisschen African Beats“, sagt Jürgens. Vertreten sind unter anderem Künstler wie Aretha Franklin, Marvin Gaye, Mousse T. und Alicia Keys.

Ein besonderes Highlight ist „This Place Hotel“, ein weitgehend unbekannter Song der Jackson Family mit Michael Jackson, welcher ebenfalls bei Sony Music unter Vertrag stand. „Der Song wird normalerweise nicht in Clubs gespielt“, so Jürgens. „So eine Rarität auf der CD zu haben, ist natürlich fantastisch.“ Und hier gibts die Compilation!

„Playmate des Jahres 2017“-Shooting
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.