IDM Superbike am Red Bull Ring 2012

IDM Superbike am Red Bull Ring

Die vierte IDM Veranstaltung hat ihre Sieger gefunden. Im ersten Rennen der IDM Superbike in der Steiermark konnte Michael Ranseder (AUT; Technogym Racing Team - Fritze Tuning) den Heimsieg auf seiner BMW S 1000 RR einfahren

I read the articles

Heiße Rennen in der IDM Superbike am Red Bull Ring

alles anzeigen

Die vierte IDM Veranstaltung hat ihre Sieger gefunden. Im ersten Rennen der IDM Superbike in der Steiermark konnte Michael Ranseder (AUT; Technogym Racing Team - Fritze Tuning) den Heimsieg auf seiner BMW S 1000 RR einfahren. Er verwies Erwan Nigon (FRA; Team Van Zon - alpha Technik - BMW) bei einer Lufttemperatur von über 30°C und rund 55°C Asphalttemperatur mit 1,349 Sekunden Abstand auf den zweiten Platz. Dritter wurde Jörg Teuchert (GER) von Wilbers - BMW - Racing. Das Podium somit wieder fest in der Hand der S 1000 RR Piloten. Als Glücksffeen vor Ort waren Miss September 2009 Sandra Latko und Miss April 2012 Anna Repnik.

Im zweiten Rennen ein ähnliches Bild unter extremen Bedingungen – spannende Positionskämpfe vor allem um die Plätze eins und zwei. Erwan Nigon (FRA; Team Van Zon - alpha Technik - BMW) zeigte eine fehlerfreie Leistung und siegte nach 18 Rennrunden mit einem Vorsprung von 4,958 Sekunden vor Michael Ranseder (AUT; Technogym Racing Team - Fritze Tuning) – bezwingt somit den starken Lokalmatadoren. Nach seinem ersten Rennen in Österreich, somit auch sein erster Besuch am Red Bull Ring, zeigte sich der Franzose überglücklich und konnte sich in der Fahrerwertung auf Position zwei vorkämpfen. Platz drei im zweiten IDM Rennen konnte der Australier Gareth Jones (Team Wilbers - BMW - Racing) für sich verbuchen.

Die Markenmeisterschaft wird nach dieser IDM-Veranstaltung weiter von BMW Motorrad mit nun 335 Punkten angeführt – die ersten vier Plätze der Fahrerwertung mit Michael Ranseder (151 Punkte), Erwan Nigon (137 Punkte), Jörg Teuchert (127 Punkte) und Gareth Jones (107 Punkte) ebenfalls in der Hand der S 1000 RR Piloten. Vier von acht IDM Rennveranstaltungen sind nun absolviert und der nächste Lauf findet vom 20. bis 22. Juli 2012 im niederländischen Assen statt.

Bild 1 von 4

  • IDM Superbike am Red Bull Ring

    IDM Superbike am Red Bull Ring

  • IDM Superbike am Red Bull Ring

    IDM Superbike am Red Bull Ring

  • IDM Superbike am Red Bull Ring

    IDM Superbike am Red Bull Ring

  • IDM Superbike am Red Bull Ring

    IDM Superbike am Red Bull Ring