Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

So kifft Deutschland

Die Playboy-Umfrage des Monats

Deutsche sind für die Legalisierung von Cannabis

"Gebt das Hanf frei!" Dieser Meinung ist zumindest die Mehrheit der Teilnehmer unserer monatlichen Umfrage. Ist Deutschland also eine Nation der Kiffer?

Die Deutschen wollen das Kiffen erlauben. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung (57,5 Prozent) findet, dass Cannabis in Deutschland legal zugänglich gemacht werden sollte. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Mafo.de im Auftrag des Magazins PLAYBOY.

Viele haben Erfahrung

90,5 Prozent der Deutschen sind der Umfrage zufolge davon überzeugt, dass das geltende Verbot die Menschen nicht davon abhält, Cannabis zu erwerben und zu konsumieren. Viele der Befragten sprechen dabei aus Erfahrung: Fast ein Drittel aller Deutschen (30,1 Prozent) gab in der Umfrage an, bereits Erfahrungen mit Cannabis gesammelt zu haben. Mehr als zwei Drittel (67,7 Prozent) bewerteten die deutsche Anti-Drogen-Politik als erfolglos.

Harte Drogen? Nein, Danke!

Die Liberalität der Deutschen kennt aber auch Grenzen: 92,9 Prozent sprechen sich dagegen aus, generell sämtliche (auch harte) Drogen legal zugänglich zu machen.

Das Meinungsforschungsinstitut Mafo.de befragte für PLAYBOY mehr als 1000 repräsentativ ausgewählte Männer und Frauen.

Die September-Ausgabe des PLAYBOY erscheint am 10. August.

Video – Der Kult-Kifferfilm in der nächsten Runde
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.