Playmate 02/2012Anna und Lisa Heyse

alle Bilder von Anna und Lisa Heyse im Cyberclub im xxl Format!

CyberClub
Playmate 02/2012 — Anna und Lisa Heyse

Ausabe 2012|02 mit Anna und Lisa Heyse

Einzelheft bestellen
Playboy 2012| 02

sexy, animierte Playboy Screensaver

Screensaver downloaden
Screensaver

Das doppelte Flottchen

Mit Schwung durch die scharfen Kurven der Schloss­auffahrt – danach mussten die Zwillingsschwestern Anna und Lisa den Oldie wieder flottmachen – und sich selbst ein paar entspannte Stunden in den historischen Gemächern ...

Die engelsblonden Zwillingsschwestern Anna und Lisa Heyse machen alles gemeinsam – auch die Männer höllisch verrückt

Von den Zwillingen Anna und Lisa gleichzeitig um den Verstand gebracht zu werden, wer würde davon nicht tagträumen? Wahr wurde der Traum aber erst zweimal — fast: erstens bei einem Flirt, der allerdings nicht im Bett endete, denn dort haben sie die Männer lieber jeweils für sich allein, sagen Anna und Lisa. Und zweitens beim Doppelshooting für den Playboy-Fotografen, der allerdings einen klaren Kopf und einen exakten Blick behalten musste...

Gar nicht so einfach, denn die sexy Single-Schwestern sind ein blendend einge­spieltes Team: flirten für ihr Leben gern, wohnen gemeinsam in einer Berliner WG, gehen am liebsten zu zweit aus und genießen — neben gutem Wein und gutem Essen — die Blicke, die sie im Doppelpack auf sich ziehen: „Da drehen sich schon einige Männer nach uns um“, sagt Anna. Die 21-jährigen Blondinen haben sogar denselben Beruf gelernt (Grafikerin) und teilen dieselben Hobbys miteinander (Yoga, Fotografieren usw.). Trotzdem sind sie sich bei ihren Männergeschichten noch nie in die Quere gekommen. Denn sie haben unterschiedliche Ansprüche: Lisa sind dunkle Haare, Humor und Stil bei einem Mann wichtig. Für Anna sollte er möglichst groß und sportlich sein, respektvoll Frauen gegenüber und genau wissen, was er will. Einziges gemeinsames Kriterium des Duo infernale: „Wir stehen beide auf reife und ältere Männer“, sagt Anna. Die wüssten, dass man eine Frau viel eher mit Charme und kleinen Gesten als mit materiellen Dingen für sich gewinnen kann. „Damit kann man uns nicht beeindrucken“, erklären die Twins. Wie gern sie sich verwöhnen lassen, ließen sie beim Playboy-Shooting auf „Schloss Mühldorf“ durchblicken: „Eine märchenhafte Kulisse, in der man sich fast ein bisschen wie eine Prinzessin fühlt!“ Bekommen Prinzessinnen nicht angeblich alles, was sie sich wünschen? Für diese zwei gilt das ganz bestimmt!