AGB
der Playboy Deutschland Publishing GmbH für das Angebot unter playboy.de

Playboy Deutschland Publishing GmbH // Arabellastr. 23 // 81925 München // Geschäftsführer: Burkhard Graßmann, Andreas Mayer

Für die Nutzung des Internetauftritts von playboy.de der Playboy Deutschland Publishing GmbH gelten folgende Bedingungen:

  • I. Allgemeines

    Diese AGB gelten für alle Inhalte und Dienste, die durch die Playboy Deutschland Publishing GmbH im Rahmen des Online-Angebots unter www.playboy.de angeboten werden.
  • II. Bereitstellungsbedingungen

    • 1. Kein Vertragsverhältnis durch Bereitstellung der Angebote

      Eine Anmeldung für die Nutzung des offenen Bereichs von playboy.de ist nicht erforderlich. Durch die bloße unentgeltliche Bereitstellung von Inhalten zum Abruf sowie durch entsprechenden Abruf seitens der Nutzer wird kein Vertragsverhältnis zwischen der Playboy Deutschland Publishing GmbH und dem jeweiligen Nutzer begründet.
    • 2. Erreichbarkeit

      Die Playboy Deutschland Publishing GmbH ist stets bemüht, einen ordnungsgemäßen Betrieb der Angebote sicherzustellen, steht jedoch nicht für die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit der Angebote ein. Dies gilt insbesondere für technisch bedingte Verzögerungen, Unterbrechungen oder Ausfälle der Angebote, des Internets oder des Zugangs zum Internet.
    • 3. Einstellungsvorbehalt

      Die Playboy Deutschland Publishing GmbH behält sich vor, Teile der Angebote oder einzelne oder alle Angebote als Ganze ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Ansprüche erwachsen den Nutzern hieraus nicht.
    • 4. Inhaltliche Bedingungen

      Die Playboy Deutschland Publishing GmbH erstellt eigene Inhalte nach bestem Wissen und unter Beachtung der branchenüblichen Sorgfaltsmaßstäbe. Darüber hinaus steht die Playboy Deutschland Publishing GmbH für die Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der Inhalte nicht ein.
    • 5. Haftung

      Für die Rechtmäßigkeit. Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität fremder Inhalte übernimmt die Playboy Deutschland Publishing GmbH keinerlei Haftung oder Gewährleistung. Für fremde Inhalte sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Fremde Inhalte sind durch die Quellenangabe oder Hinweise wie „powered by“ gekennzeichnet, bei der Wiedergabe vollständiger Texte, Datenbanken oder Services durch das Logo des jeweiligen Anbieters. Gewährleistung für die Richtigkeit von Links oder für die richtige Einordnung der Links in das Angebot ist ausgeschlossen.

      Playboy Deutschland Publishing GmbH überprüft die im Angebot als Link aufgenommenen Web-Sites zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf rechtswidrige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen. Playboy Deutschland Publishing GmbH wird Websites aus dem Angebot entfernen, sobald sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten erlangt. Eine Haftung für Verstöße Dritter gegen strafrechtliche, zivilrechtliche, wettbewerbs- oder urheberrechtliche Bestimmungen wird jedoch nicht übernommen.

      Die Playboy Deutschland Publishing GmbH haftet bei vertraglichen oder außervertraglichen Ansprüchen nur für Schäden durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln sowie für Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen solcher Pflichten ergeben, die die ordnungsgemäße Durchführung eines mit dem betreffenden Nutzer bestehenden Vertrages erst ermöglichen und auf deren Erfüllung der Vertragspartner deshalb vertrauen darf (Kardinalpflichten). Im letzteren Fall ist die Haftung begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schaden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, im Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes sowie im Fall der Übernahme ausdrücklicher Garantien.

      Die Redaktion übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Illustrationen.
    • 6. Schutzrechte

      Sämtliche unter playboy.de veröffentlichten Inhalte, Informationen, Bilder, Videos und Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur für den persönlichen, privaten Gebrauch gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung, ist – wenn sie nicht ausnahmsweise gesetzlich zulässig ist – untersagt bzw. bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Playboy Deutschland Publishing GmbH. Dies gilt insbesondere die gewerbliche Verbreitung oder Vervielfältigung sowie für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM, DVD etc.