Das tolle Treiben der Frauen vom Lande

Idylle, frische Landluft und Freiheit: Das einfache Leben auf dem Dorf ist mehr als ein Sehnsuchtsklischee der Großstädter. Es hat ganz unverschämte Reize. Die schönsten Bäuerinnen Österreichs, Deutschlands und der Schweiz haben sie uns gezeigt: So wild-romantisch sieht wahre Naturliebe aus

alles anzeigen

Landlust

Unsere schönsten Bäuerinnen aus Deutschland, Österreich und Schweiz

alles anzeigen

Bild 1 von 12

  • Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de

Der deutsche und schweizerische Bauernkalender ist seit Jahren Kult. In Deutschland ist soeben die 3. Auflage und in der Schweiz bereits die 9. Auflage herausgekommen. Es sind die einzigen Bauernkalender, die jeweils echte Bauerntöchter und aktive Bäuerinnen aus dem GANZEN Land zeigen. Die österreichische Ausgabe kommt für 2014 erstmalig heraus. Die aufwändig hergestellten Kalender wurden Stefan Söll in Szene gesetzt, einem der bekanntesten Mädchenfotografen Deutschlands. Die deutsche Edition wurde am Spitzing- und Schliersee fotografiert, die schweizerische Ausgabe im Emmental BE. Erhältlich sind die Kalender für 29,90 Euro zzgl. Porto/Verpackung auf www.deutscherbauernkalender.de und www.bauernkalender.at bzw. für 38,50 CHF zzgl. Porto/Verpackung auf www.bauernkalender.ch

    Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de Der deutsche und schweizerische Bauernkalender ist seit Jahren Kult. In Deutschland ist soeben die 3. Auflage und in der Schweiz bereits die 9. Auflage herausgekommen. Es sind die einzigen Bauernkalender, die jeweils echte Bauerntöchter und aktive Bäuerinnen aus dem GANZEN Land zeigen. Die österreichische Ausgabe kommt für 2014 erstmalig heraus. Die aufwändig hergestellten Kalender wurden Stefan Söll in Szene gesetzt, einem der bekanntesten Mädchenfotografen Deutschlands. Die deutsche Edition wurde am Spitzing- und Schliersee fotografiert, die schweizerische Ausgabe im Emmental BE. Erhältlich sind die Kalender für 29,90 Euro zzgl. Porto/Verpackung auf www.deutscherbauernkalender.de und www.bauernkalender.at bzw. für 38,50 CHF zzgl. Porto/Verpackung auf www.bauernkalender.ch

  • Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de

Der deutsche und schweizerische Bauernkalender ist seit Jahren Kult. In Deutschland ist soeben die 3. Auflage und in der Schweiz bereits die 9. Auflage herausgekommen. Es sind die einzigen Bauernkalender, die jeweils echte Bauerntöchter und aktive Bäuerinnen aus dem GANZEN Land zeigen. Die österreichische Ausgabe kommt für 2014 erstmalig heraus. Die aufwändig hergestellten Kalender wurden Stefan Söll in Szene gesetzt, einem der bekanntesten Mädchenfotografen Deutschlands. Die deutsche Edition wurde am Spitzing- und Schliersee fotografiert, die schweizerische Ausgabe im Emmental BE. Erhältlich sind die Kalender für 29,90 Euro zzgl. Porto/Verpackung auf www.deutscherbauernkalender.de und www.bauernkalender.at bzw. für 38,50 CHF zzgl. Porto/Verpackung auf www.bauernkalender.ch

    Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de Der deutsche und schweizerische Bauernkalender ist seit Jahren Kult. In Deutschland ist soeben die 3. Auflage und in der Schweiz bereits die 9. Auflage herausgekommen. Es sind die einzigen Bauernkalender, die jeweils echte Bauerntöchter und aktive Bäuerinnen aus dem GANZEN Land zeigen. Die österreichische Ausgabe kommt für 2014 erstmalig heraus. Die aufwändig hergestellten Kalender wurden Stefan Söll in Szene gesetzt, einem der bekanntesten Mädchenfotografen Deutschlands. Die deutsche Edition wurde am Spitzing- und Schliersee fotografiert, die schweizerische Ausgabe im Emmental BE. Erhältlich sind die Kalender für 29,90 Euro zzgl. Porto/Verpackung auf www.deutscherbauernkalender.de und www.bauernkalender.at bzw. für 38,50 CHF zzgl. Porto/Verpackung auf www.bauernkalender.ch

  • Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de

    Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting! Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de

  • Stefanie Fäustle 
24 Jahre, Milchviehwirtschaft, Baisweil (Bayern)

    Stefanie Fäustle 24 Jahre, Milchviehwirtschaft, Baisweil (Bayern)

  • Sarah Dogan
20 Jahre, Pferdebetrieb, Gschwend (Bad.-Württ.)

    Sarah Dogan 20 Jahre, Pferdebetrieb, Gschwend (Bad.-Württ.)

  • Julia Blank
22 Jahre, Milchviehwirtschaft, Neumarkt-Sankt Veit (Bayern)

    Julia Blank 22 Jahre, Milchviehwirtschaft, Neumarkt-Sankt Veit (Bayern)

  • Alexandra Hahn
34 Jahre, Weinanbaubetrieb, Raggendorf (Niederösterreich)

    Alexandra Hahn 34 Jahre, Weinanbaubetrieb, Raggendorf (Niederösterreich)

  • Katrin Pfeifhofer
21 Jahre, Pferdebetrieb, Krumpendorf (Kärnten)

    Katrin Pfeifhofer 21 Jahre, Pferdebetrieb, Krumpendorf (Kärnten)

  • Stefanie Steinmayr
19 Jahre, Ackerbau für Zuckerrüben, Wolfern (Oberösterreich)

    Stefanie Steinmayr 19 Jahre, Ackerbau für Zuckerrüben, Wolfern (Oberösterreich)

  • Denise Kilchenmann
22 Jahre, Kuh- und Schweinehaltung, Wikon (Luzern)

    Denise Kilchenmann 22 Jahre, Kuh- und Schweinehaltung, Wikon (Luzern)

  • Marietta Wullschleger
24 Jahre, Ackerbau/Milch­viehwirt., Meilen (Zürich)

    Marietta Wullschleger 24 Jahre, Ackerbau/Milch­viehwirt., Meilen (Zürich)

  • Susanne Stalder
23 Jahre, Kälbermast, Schmidigen (Bern)

    Susanne Stalder 23 Jahre, Kälbermast, Schmidigen (Bern)

Über Frauen vom Lande gibt es viele Gerüchte. Zum Beispiel dass sie brav und nicht sehr temperamentvoll seien. Stimmt alles nicht. Wir haben unsere Dorfschönheiten ausgehorcht.

So kann ein Mann bei mir punkten ...


Österreich
Alexandra Hahn: Jemand, der gut tanzen kann, hat mein Herz schon fast gewonnen.
Katrin Pfeifhofer: Indem er mich unterstützt und zum Lachen bringt. Ich bin eine Ulknudel.
Stefanie Steinmayr: Mit stilvoller Kleidung – und wenn er es mit mir zwei Wochen im Urlaub aushält.

Schweiz
Marietta Wullschleger: Mit einer Überraschung. Zum Beispiel mit einem Helikopterflug.
Denise Kilchenmann: Indem er mir auch mal Paroli bietet.
Susanne Stalder: Wenn er mich zum Lachen bringt.
Deutschland
Sarah Dogan: Mit Interesse an meiner Arbeit und einer spontanen Essenseinladung.
Stefanie Fäustle: Wenn er lieb zu Tieren ist.
Julia Blank: Mit spannenden Geschichten. Er muss sich gern mit mir unterhalten. Ich rede nämlich viel.
 

Attraktiver Nachbar

Diesmal zeigen wir Ihnen die schönsten Seiten Österreichs. Aber nicht nur

alles anzeigen

Das verbinden Sie mit Österreich? Die Autobahnmaut (das „Pickerl“) und panierte Schnitzel (in Fett ertränkt)? Hans Krankl (Cordoba 78) und seinen Lautsprecher Edi Finger („I werd narrisch!“)? Oder doch Hochkultur (DJ Ötzi) und Hüttenzauber (mit vollgetankten Russen)? Glauben Sie mir, Österreich hat auch seine liebenswerten Seiten, die schönsten zeigen wir Ihnen in dieser Ausgabe! Da ist zum Beispiel die bezaubernde Dame zu meiner Linken: Nur knapp musste sich Dominique Regatschnig im Frühjahr der Kölnerin Daniela Sudau bei der Wahl zur „Playmate des Jahres“ geschlagen geben. Jetzt hat es doch noch mit einem Titel geklappt: Die 22-jährige Wienerin wurde von den österreichischen Playboy-Lesern zur schönsten Austria-Playmate aller Zeiten gewählt. Warum? Das sehen Sie ab Seite 146.

Das waren sie schon, Austrias schönste Seiten? Mitnichten. Unsere November-Playmate heißt Clivia, ist sakrisch sexy und – Sie ahnen es bereits – kommt ebenfalls aus Österreich. Die Bilder der Wienerin entstanden allerdings auf Mallorca, da war einfach das Wetter besser. Den Fotobeweis liefern wir ab Seite 92.

Schön ist er nicht und ein Schönredner schon gar nicht: Niki Lauda, ehemaliger Formel-1-Champion, heutiger Chefkommentator bei RTL. Und hier bei uns spricht die österreichische Motorsportlegende Klartext. Über seine unsterbliche Lust an Crashs, den fehlenden Biss der heutigen Rennfahrergeneration und Monogamie im Alter. Das Interview ab Seite 54.

Sie haben noch immer nicht genug von Österreich? Kein Problem: Die fünf Hotspots der Skisaison hat der Wiener Autor Matthias Flödl für Sie zusammengetragen. Drei davon finden Sie wo? Klar, in Österreich – und bei uns ab Seite 118. Und den Stoff für die Literaturverfilmung des Jahres hat ebenfalls ein Österreicher zu verantworten: Daniel Kehlmann, der mit seinem Bestseller „Die Vermessung der Welt“ jetzt in die Kinos kommt. Wir haben mit dem Schriftsteller gesprochen: nachzulesen ab Seite 159. Fehlt eigentlich nur noch James Bond. Kleiner Scherz, der ist natürlich kein Österreicher. Falls es Sie dennoch interessiert, ab Seite 63 erfahren Sie alles Wichtige über das 50. Bond-Jubiläum: im großen Playboy-Spezial.

Ich mag Österreich. Und Sie hoffentlich unsere Novem­ber­-Ausgabe.

Ihr
Florian Boitin

Ein Foto-Shooting – drei Ausgaben!

Wir haben die schönsten Bäuerinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor die Linse geholt. Und auf drei Hefte verteilt ...

Drei Länder – neun Frauen. Und das Beste: Sie können sie alle haben! Klicken Sie sich durch die Fotos des kompletten 3-Länder-Landlust-Shootings unter www.playboy.de/cyberclub >>

Bild 1 von 3

  • Playboy Deutschland-Edition

    Playboy Deutschland-Edition

  • Playboy Österreich-Edition

    Playboy Österreich-Edition

  • Playboy Schweiz-Edition

    Playboy Schweiz-Edition

 

Playboy-Shooting am Achensee in Tirol

alles anzeigen

„Unserem Team hat es dort sehr gefallen, vielen herzlichen Dank! Wen es interessiert – nähere Infos unter www.achensee.info >>
 

Wir danken den Teams der Bauernkalender für die freundliche Zusammenarbeit beim Bäuerinnen-Casting!

alles anzeigen

Noch mehr heiße Frauen vom Land unter: www.deutscherbauernkalender.de www.bauernkalender.ch www.baeuerinnenkalender.de

Der deutsche und schweizerische Bauernkalender ist seit Jahren Kult. In Deutschland ist soeben die 3. Auflage und in der Schweiz bereits die 9. Auflage herausgekommen. Es sind die einzigen Bauernkalender, die jeweils echte Bauerntöchter und aktive Bäuerinnen aus dem GANZEN Land zeigen. Die österreichische Ausgabe kommt für 2014 erstmalig heraus. Die aufwändig hergestellten Kalender wurden Stefan Söll in Szene gesetzt, einem der bekanntesten Mädchenfotografen Deutschlands. Die deutsche Edition wurde am Spitzing- und Schliersee fotografiert, die schweizerische Ausgabe im Emmental BE. Erhältlich sind die Kalender für 29,90 Euro zzgl. Porto/Verpackung auf www.deutscherbauernkalender.de und www.bauernkalender.at bzw. für 38,50 CHF zzgl. Porto/Verpackung auf www.bauernkalender.ch

Bild 1 von 3