Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Neuer Surferfilm: "Reef Road"

Nic von Rupp ist einer der besten Big-Wave-Surfer der Welt. Jetzt hat der Deutsch-Portugiese einen neuen Film herausgebracht. In "Reef Road" geht es nicht nur um riesige Wellen und lässige Typen. Es geht um das Loslassen, den Aufbruch und darum, den festen Stand auch in stürmischer See zu bewahren. 

Dieser Film ist keine 0815 Surf-Dokumentation. Viel eher porträtiert er anhand einer einsamen Inselbewohnerin die Schönheit der selbstgesuchten Isolation. Die absolute Freiheit des Abschieds, des Reisens und Unterwegseins ist der Eintritt in die Verlockungen der Natur.

Hier kommen Nic von Rupp und andere internationale Surf-Größen wie Matahi Drollet oder Marco Giorgi ins Spiel. Die Big-Wave-Surfer fegen vor phänomenaler Kulisse zum unfassbar stimmungsvollem Soundtrack über die Wellen der Südsee. Ein Film, dessen Titel genauso gut "Fernweh" heißen könnte. 

Wir ziehen dann mal die Badeshorts an, packen die Gitarre aus und beeindrucken die Mädels mit unserem langen, sonnengebleichten Haar. Zumindest für die nächsten 20 Minuten. Hang Loose!

Reef Road | MyRoad Series II from Nic von Rupp on Vimeo.

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.