Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Alice Cooper: „Vielen jungen Bands fehlen die Eier!"

Die Musiklegende im Gespräch mit Playboy

Alice Cooper: „Ich möchte von meinen Enkeln keinen Softrock hören“

Der amerikanische Schockrocker Alice Cooper hat für seine Enkelsöhne klare Wünsche: Karrieren als Heavy-Metal-Interpreten. Für sich selbst wünscht er sich eine baldige Rückkehr der harten Rockmusik anstelle des zurzeit eher weichen Mainstream-Rocks. Das komplette Interview gibt es ab 9. November in der Dezember-Ausgabe des Playboy.

„Meine Enkel Falcon und Riot sind erst drei Jahre alt, rennen aber schon im Haus herum und tun so, als ob sie Gitarre spielen würden. Sollten sie später den Wunsch äußern, Musiker zu werden, werde ich ihnen Starthilfe geben und sie musikalisch erziehen“, kündigte der 69-Jährige im Interview an.

"Wenn ihr rocken wollt, dann rockt hart!"

Er werde den Enkeln alte Rock-Alben zu hören geben und verlangen: „Spielt euch die Ärsche ab, und lasst euch von niemandem beirren. Wenn ihr rocken wollt, dann rockt hart. Ich möchte keinen Softrock von euch hören!“

„Vielen jungen Bands fehlen die Eier!"

In Anbetracht des heute gängigen Rockmusikgeschmacks jüngerer Generationen frage er sich, „wo ist das Testosteron hin?“, so Alice Cooper. „Vielen jungen Bands fehlen die Eier! Sie sind introvertiert, und ihre Lieder handeln von schwermütigem Kram. Was soll das? Singt doch mal darüber, wie scharf eure Freundinnen sind und was die alles im Bett draufhaben. Das ist doch viel motivierender als ständig dieses Emo-Zeug!“

Aus diesem Grund hofft der 69-Jährige nach eigenen Worten auf eine Wiedergeburt: „Ich glaube, in fünf bis zehn Jahren sehen wir eine Renaissance an jungen, hungrigen Bands, die sich an Ur-Rockern wie Mick Jagger, Axl Rose oder Alice Cooper orientieren werden. Es wird wieder genauso glamourös und ausufernd sein wie in den 70er- und 80er-Jahren. Weil diese Ära einfach zu gut war, um sie nicht wieder aufleben zu lassen.“

"Meine beste Show kommt erst noch"

Auch in Bezug auf sein eigenes künftiges musikalisches Schaffen sieht Alice Cooper noch Entwicklungsmöglichkeiten: „Ich glaube, meine besten Songs habe ich noch nicht geschrieben, und meine beste Show kommt erst noch.“

Im November geht Alice Cooper mit seinem neuen Album („Paranormal“) auf Bühnentour im deutschsprachigen Raum:

  • 18.11. Krefeld
  • 20.11. Aurich
  • 21.11. Frankfurt am Main
  • 23.11. Berlin
  • 24.11. Neumarkt / Oberpfalz
  • 27.11. Wien.

Die Dezember-Ausgabe des Playboy erscheint am 9. November.

Redbull BC Finals
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.