Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Körperbehaarung beim Mann

Wo Sie den Rasierer ansetzen sollten – und wo nicht

Trimm Dich! Wo Sie den Rasierer ansetzen sollten – und wo nicht

Rasieren, epilieren, wachsen lassen? So wünschen sich Frauen über die Körperbehaarung beim Mann.

Brust

Eine knappe Mehrheit der Frauen unter 40 steht Umfragen zufolge auf Glattrasur. Ist ein starker Brustpelz leicht gestutzt, beschwert sich aber auch keine. Wichtig: Es sollte natürlich, nicht frisiert aussehen

Achseln

Sie leben in der letzten Hippie-Kommune oder im Urwald? Nein? Dan könnten lange Büschel unter den Armen Naserümpfen bei den Frauen in Ihrer Umgebung auslösen. Stutzen erlaubt.

Beine

Sofern Sie nicht bei der Tour de France mitfahren oder Wettkampfschwimmer sind, kann ihnen jeder Luft- oder Wasserwiderstand – also Ihre Beinbehaarung – egal sein. Den Frauen ist sie es auch.

Besser sein lassen: die Beinrasur

Rücken

Wer ein gorillaartigen Pullover aus Eigenhaar unterm Hemd trägt, hat heute beste Chancen, von der nächsten Bettgespielin ins Waxing-Studio geschleppt zu werden. Das ist keine Schande.

Hintern

Es soll Menschen geben, die sich freiwillig heißes Wachs in die Pofalte gießen lassen. Gehören Sie nicht dazu, ist das kein Problem – auch für die Frauen nicht. Die brauchen im Bett keinen Babypopo.

Intimbereich

Glatt muss es nicht sein – Sie sind schließlich erwachsen. Aber eine gestutzte Hecke hat Vorteile: Sie erfreut nach sexualkundlichen Studien die meisten Frauen. Und sie lässt das Haus größer aussehen.

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Playmate Miss August Nina Zwick
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.