Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!
Foto: Jens Ollermann

Interview mit Gregor Gysi

Der Chef der Europäischen Linken über Trump, FKK und Drogen

„Ich bin überzeugt, dass Donald Trump unter Minderwertigkeitskomplexen leidet“

Hate Speech hat sich Gregor Gysi schon vor Jahrzehnten verboten. Der Chef der Europäischen Linken provoziert lieber mit scharfem Witz. PLAYBOY verriet er im Exklusiv-Interview wie er Trump zu Räson bringen würde, was Martin Schulz alles falsch macht und ob FKK sexy ist.

Hier geht´s zum Teil 2 des Interviews.

Der Linken-Politiker Gregor Gysi erklärt sich das Verhalten von US-Präsident Donald Trump mit psychischen Problemen. „Ich hatte als Rechtsanwalt über 1000 Mandanten, da kennt man die verschiedenen Typen, und bei Trump bin ich davon überzeugt, dass er unter Minderwertigkeitskomplexen leidet. Die kaschiert er“, sagte der Präsident Europäischen Linken und Bundestagsabgeordnete in einem Interview mit dem Magazin PLAYBOY.

"Trump macht seine sexistischen Witze nur, weil er bei Frauen nicht besonders erfolgreich ist"

Zudem mache der amtierende US-Präsident „seine sexistischen Witze nur, weil er bei Frauen nicht besonders erfolgreich ist“, so Gysi, der in dem PLAYBOY-Interview auch mehr Härte von deutscher Seite in Verhandlungen mit dem Weißen Haus forderte.

Wäre er selbst in der Verantwortung und Trump würde ihm Strafzölle auf deutsche Exportgüter ankündigen, würde er mit der Ankündigung noch höherer Strafzölle auf US-Exporte nach Deutschland reagieren, erklärte Gysi.

„Und jetzt, lieber Herr Präsident, würde ich dann sagen, können wir beide noch bis 250 Prozent gehen, oder wir kehren zur Vernunft zurück", so Gysi.

"Wenn man diese Härte nicht an den Tag legt, wird man nichts erreichen.“

Mehr aus dem Exklusiv-Interview mit Gregor Gysi gib´s im neuen Playboy zu lesen.

Die September-Ausgabe des PLAYBOY erscheint am 10. August. Hier geht´s zur Vorschau!

Autor: Philip Wolff
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.