Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!
03/2013

Neue Hoffnungsträger

PLAYBOY 03/2013

Neue Hoffnungsträger

Politikerkarrieren stehen in Deutschland im ­Augenblick unter keinem guten Stern. Da werden einstige Lichtgestalten schon mal ins ferne ­Ausland vertrieben, wenn sie es mit der erforderlichen Einmaligkeit einer Doktorarbeit nicht so genau nehmen. Präsidenten müssen umziehen, raus aus ihrem Berliner Traumschloss, zurück in die biedere Backsteinbehausung, wenn sie mal auf die falsche Mailbox quatschen. Gar nicht rund läuft es für Politprofis, die gerade für die FDP ihren Kopf hinhalten. Da ist und bleibt man zwar (vorerst) Boss – und ist dennoch nicht spitze. Philipp Rösler darf sich wohl weiterhin Parteichef nennen, muss dem neuen Spitzenkandidaten Rainer Brüderle aber künftig im Bundestagswahlkampf als Assistent dienen. Überhaupt, der Brüderle. So richtig spitze läuft es dieser Tage auch für den nicht. Dabei wäre man vor einigen Wochen kaum auf die Idee gekommen, die Begriffe „Sex“ und „Brüderle“ in einem Atemzug zu nennen. Assoziierte man mit der dauernuschelnden Pfälzer Frohnatur eher Wein, Wirtschaft und Witzelei. Nun also auch Weib. Und Abgesang. Der sparwitzige Humor des nicht mehr ganz so jugendlichen „Hoffnungsträgers“ wird vom aufgebrachten Publikum als nicht mehr ganz jugendfrei gebrandmarkt und in der Kategorie „Altherrenwitz“ abgelegt. Eine sogenannte Sexismusdebatte schwappt durchs Land und erweckt sogar vermeintlich Untote wieder zum Leben. Zumindest darf Alice Schwarzer, Deutschlands denkmalgeschützte Feministin, im gebührenfinanzierten Nicht-Dschungel-Sender Das Erste daran erinnern, dass „die alte Kacke noch dampft“. Und ihre Fäkalrhethorik mit einem unschuldigen Lächeln quittieren …

Gut, dass es da noch muntere Haudegen wie ihn gibt: Wolfgang Kubicki. Angriffslustig, selbstbewusst, geistreich. Der ideale Kandidat für ein gelassenes Playboy-Gespräch in aufgeregten Zeiten. Meinen Kollegen Philip Wolff und Alexander Neumann-Delbarre stand der erfolgreiche FDP-Politiker Rede und Antwort. Das Playboy-Interview im Magazin ab Seite 54.

Für Wirbel sorgte auch die Streitschrift „Erfolgslabel Burn-out“ im letzten Playboy-Forum. Das ist gut so. Meinungsvielfalt ist hier ausdrücklich erwünscht. Diskutieren Sie doch auch mit. Diesmal zum Thema „Schönheits-OPs bei Männern“ im Magazin ab Seite 47.

Bleiben Sie (meinungs-)stark! Ihr Florian Boitin, Chefredakteur


Inhalt

Radar

FIRST LADY: Nora Tschirner wird eine Blondine
MANN-O-METER: Die aktuelle Ordnung der Dinge
20 FRAGEN AN: Jürgen Vogel
NEWS: Menschliche Gummipuppen // Der Oscar als Witzfigur // Zeitreise durchs Trash-TV // ...
10 DINGE, ... die kein Mann mit sich machen lassen soll
(K)EINER VON UNS: Bundesliga vs. Premier League


Titel

SCHNEEKÖNIGINNEN: Schneller, höher, heißer – Gipfeltreffen der drei schönsten Wintersportlerinnen 


Forum

SCHÖNHEITS-OP BEIM MANN: Warum es gut ist, dass auch Kerle der Natur nachhelfen – eine Streitschrift
PLAYBOY-UMFRAGE DES MONATS: Die Deutschen verraten uns ihre Sex-Vorlieben


Interview

WOLFGANG KUBICKI: Der kampferprobte Publikums-held der FDP über die Rettung der Liberalen, besseres Flirten und seine Vorliebe für Big Macs
WORLD OF PLAYMATES: Jubiläums-Playmate Franzi kämpft sich auf der Fulda Challenge durchs Eis


Menschen & Storys

BLUTRACHE: Mitten in Europa eskaliert ein Krieg der Familienclans – der Tod eines jungen Mädchens hat die uralte mörderische Tradition neu entfacht


Playmate

BLAGOVESTA BONBONOVA: Der Shooting-Star aus Bulgarien geht mit uns an den Strand


Motor & Technik

GOTT DES WINDES: Der Pagani Huayra kostet eine Million Euro – und ist jeden Cent wert
MEIN SCHLITTEN & ICH: Thomas Kemp fordert Sie mit seinem VW Käfer heraus
MÄNNERSPIELZEUG: Unser Technik-Nerd hat jetzt einen grünen Daumen – dem iTopf sei Dank


SPEZIAL: Sport-Style

SPIELREGELN: 20 Fragen und Antworten für bessere Haltungsnoten im Alltag
MATS HUMMELS: Der Defensiv-Star des deutschen Fußballs über guten Führungsstil und Farbbekenntnisse
PFLEGE: Nach dem Spiel ist vor der Dusche: Das Beste zum Entspannen
NICO ROSBERG: Der Formel-1-Pilot zeigt, wie man auf die Überholspur wechselt – mit dem Willen zum Sieg und in robuster Montur
SPORTUHREN: Die aktuellen Sieger-Modelle
FELIX STURM: Der Boxer von seiner eleganten Seite – über den inneren und den äußeren Champion im Ring wie im Leben
STIL-NEWS: Reisen mit Regenmantel // Berlinale-Kollektion // Die Turnschuh-Revolution


Lust & Lebensart

KITTEL AUF SAFARI: Unser Weltreporter hat Lust auf Natur. Und nimmt eine Lady mit in die Savanne
MÄNNERKÜCHE: Holger Stromberg kocht Chili
GENUSS: Kiwi-Wein vom Ende der Welt
SEX-KARRIERE: Unser Autor geht auf Frauenpirsch – als Pilot, Profikicker und Filmemacher. Welcher Job kommt am besten bei den Damen an?
EU-NACHBARINNEN – SERIE, TEIL 2: Eine Liebes­erklärung an die temperamentvolle Italienerin
BENEHMEN UND BETRAGEN: Wenn des Kumpels Frau Sie verführt // Rollenvergleich: Sie und er trösten


Blende Sechs

CINDY WENK: Das bezaubernde „Bild“-Girl des Jahres wird von unserem Paparazzo verfolgt ...

 


Kultur-Pool

MUSIK: Die Fantastischen Vier über Musikbusiness-Pläne, harte Arbeit, Birnenbrand und Diventum
BUCH: Don Winslows „Kings of Cool“ – die Vorgeschichte zu Oliver Stones Thriller „Savages“
FILM: Sylvester Stallone über Action im Rentenalter, Glück bringende Narben, die Vorhölle Hollywoods und die Frauenherrschaft in seinem Haus


Standards

• Editorial
• Impressum
• Playboy-Berater
• www.playboy.de
• Witze
• Cartoon
• Schlusswort
• Bezugsquellen


Der nächste Playboy erscheint am 11.04.2019