Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!
PLAYBOY 04/2014

ACHTUNG: WILD!

Manchmal will man einfach nur weg. Draußen ist es matschig-kalt, und drinnen wartet auch nur Arbeit. Deshalb: schnell die allernötigsten Sachen gepackt, dem Chef noch rasch einen Gruß per SMS mitgegeben, rein in den Flieger und ab in die Sonne. Toller Plan. So dachte auch meine Kollegin Antje List und charterte mit ihrem Team einen Jet nach Windhoek. Das ist die Hauptstadt von Namibia und klingt nicht nur weit weg. Ist es auch. 14 Stunden Flugzeit ab München. Und das war nur der Beginn des Abenteuers. 

 

Mit geländeerprobten Fahrzeugen kämpfte sich die Playboy-Expedition weitere zehn Stunden durch die namibische Wüste. Im NamibRand Nature Reserve freuten sich schon Geparden, Riesenspinnen und giftige Schlangen auf das neunköpfige Playboy-Team. Wozu aber der ganze Aufwand? Für das Shooting mit einer außergewöhnlichen Frau waren wir auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Location. Und fanden diese in den endlosen Weiten Namibias. 

 

Doch sie machte das Bild erst komplett: Sonja Kirchberger. Nach 1988 und 1995 ist die österreichische Schauspielerin nun bereits zum dritten Mal bei uns zu sehen. Kurz vor ihrer Playboy-Premiere war der damals 23-jährigen Zahnarzthelferin mit einer einzigen Rolle der Durchbruch auf der Kinoleinwand gelungen: Millionen Männer gingen Coco alias Sonja 1988 in „Die Venusfalle“. Über Nacht wurde aus dem Wiener Gelegenheitsmodel ein weltweit gefeiertes Sexsymbol. Heute pendelt die viel beschäftigte Theater-, Kino- und TV-Schauspielerin privat zwischen Berlin und Palma de Mallorca. 

 

Es lag also nahe, schon um dem deutschen Winter zu entfliehen, das Interview mit Sonja Kirchberger unter der Sonne Mallorcas zu führen. In Calle Sirena sprach ich mit ihr bei Burger mit Pommes (sie) und Thunfisch-Carpaccio (ich) offen über ihre Lust an der Provokation, erotisches Knistern am Set und ihre Liebe zu Männern und Frauen (ab Seite 30). Und bei der Ansicht der Fotos werden Sie, lieber Leser, sich verwundert die Augen reiben, dass unser Titelstar in diesem Jahr einen bedeutenden Geburtstag feiert…

 

Staunen Sie mit, Ihr

Florian Boitin


Inhalt

Radar

FIRST LADY: Das „Brazilian Girl“ Kelly Amorim

NEWS: Fotograf Allen Henson provoziert // Historie des Rauchens // Aprilscherze für jeden Opfertyp

30 FRAGEN AN: Formel-1-Pilot Nico Rosberg

(K)EINER VON UNS: Johnny Cash vs. Cat Stevens

FORMEL-1-SAISONSTART Die gefährlichsten Kurven 


Titel

SONJA KIRCHBERGER: 26 Jahre danach schnappt die Venusfalle wieder zu: „Ich liebe es, nackt vor der Kamera zu stehen!“ Und wir lieben es zuzusehen . . .


Forum

RETTET DIE ZOCKER: Die Player an den Börsen verdienen ihr schlechtes Image nicht – eine Streitschrift

PLAYBOY-UMFRAGE DES MONATS: Was sind die Traumjobs deutscher Männer? 


Interview

PIERCE BROSNAN: Der eleganteste 007 über schlimme Gedanken, schwere Abschiede, prügelnde Mönche und sexy Geografielehrerinnen  


Motor & Technik

17.000 KILOMETER IM LAND ROVER: Unser Autor fährt durch Wüsten und Gebirge bis ans Ende der Welt

PORSCHE MACAN: Der erste Gelände-Rennwagen

MEIN SCHLITTEN & ICH: Sebastian Back besorgte sich sein rotes 911er-Porsche-Cabrio in Japan

TECHNIK-NEWS: Opels Über-Astra // Sonys Megazoom-Kamera // „Titanfall“ ist Game des Monats

MÄNNERSPIELZEUG: Unser Technik-Nerd macht sein iPhone zum Kumpel


Playmate

SHANIS WILKE: Unsere Miss April sammelt Bikinis. Beim Shooting hatte sie das völlig vergessen …


Neu: Das Playboy-Handbuch für den Mann

HOW TO BE A PLAYBOY: Gut grillen lassen // Berühren beim Flirten // Schmuck tragen und verschenken // 10 Dinge, die man(n) zerstört haben sollte // Held sein im rechten Moment // Relaxen im Büro 


JUBILÄUMS-SERIE, TEIL 3: Die 70er-Jahre

CLUB DER LEBENDEN DICHTER: Playboy wird zur Spielwiese der größten Künstler und Denker

HEF GOES WEST: Die neue Mansion in L. A.

ZUHAUSE DER STARS: In ist, wer ins Magazin darf

SCHAMHAAR-STREIT: Playboy bleibt ästhetisch sexy

HEFNERS FLIEGER: Unterwegs in der „Big Bunny“

GERMANY FIRST: Die Globalisierung des Playboy 


Stil: Gepflegt reisen

TASCHE PACKEN: Kultivierte Männer unterwegs

BESSER ANKOMMEN: Pflegeregeln für jeden Trip

CHARME STATT SCHIRM: Jacken für jedes Wetter

EIN BISSCHEN SPA: Männer-Orte zum Ausspannen

DÜFTE DER WEITEN WELT: Immer der Nase nach . . .

STIL-IKONE: Tom Waits, der Ausbrecher 


Menschen & Storys

CRASHKURS IM AIR-RACE-COCKPIT: Unser Reporter testete mit einem Red-Bull-Piloten seine Resistenz gegen G-Kräfte. Und sah Sterne aus nächster Nähe 


Lust & Lebensart

LOCATION-CHECK: Das „Wolwedans Dune Camp“ in der Wüste Namibias

„DURCH SONNE UND BLITZE“ VON DON WINSLOW: Der Star-Autor über Liebe und schmutzige Geschäfte

MEINE ZEHN NACKTEN FLIRTHELFER: Für die Frauenjagd heuerte unser Autor bei den Chippendales an

TAGEBUCH EINER VERFÜHRERIN, FOLGE 2: Kolumnistin Sophie Andresky über entspannende Pornoabende

DER WEIN-MECHANIKER: Zu Besuch bei Justin Leone, Sommelier im Kultrestaurant „Tantris“

MÄNNERKÜCHE: Holger Stromberg brutzelt Gyros 


Blende Sechs

SCHARF-SCHÜSSE: Seit 16 Jahren spricht Rene de Haan in Amsterdam Frauen an, um sie zu fotografieren 


Kultur-Pool

MARK WAHLBERG: Der einstige Bad Boy über echte Kämpfernaturen, innere Reife und sein seltsam eingerichtetes Herrenzimmer

BUCH: Simon Becketts Roman „Der Hof“

SAMY DELUXE: Der Musiker über Powerfrauen, Klischees und Goldketten


Standards

• Editorial

• Impressum

Playboy-Berater

Witze

Cartoon

www.playboy.de

• Bezugsquellen

• Schlusswort


Der nächste Playboy erscheint am 12.09.2019