Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Ein echtes Beachbabe

Model Elin Bengtsson im Porträt

Elin Bengtsson: Dieses Beachbabe liebt Bikinis

Elin Bengtsson liebt den Strand, die Sonne und wilde Festivals. Das schwedische Bikini-Model zeigt uns heiße Ausschnitte aus ihrem Leben zwischen Hörsaal und Badebucht.

Die 25-jährige Schwedin lebt derzeit am australischen Surferparadies Bondi-Beach. Wenn sie nicht gerade im Hörsaal sitzt, liegt die Blondine am Strand und genießt jede Sekunde in der Sonne. Außerdem sammelt sie Bikinis: "Mittlerweile besitze ich bestimmt über 100 Stück. Wenn ich könnte, würde ich nie wieder etwas anderes tragen", erzählt Elin.

Mit dem Modeln angefangen hat sie im Alter von 18 Jahren. "Ich fing an für einen Kumpel Model zu stehen, der mein Bild auf seine Shirts gedruckt hat". Mittlerweile hat sie sich aber aus dem professionellen Model-Business zurückgezogen. "Vielen der schwedischen Agenturen war ich - nett ausgedrückt - nicht dünn genug."

Also entschloss Elin sich tättowieren zu lassen. Mittlerweile hat sie 15 Tattoos und plant weitere. "Das macht es natürlich noch schwerer als Model gebucht zu werden, aber ich sehe das ja sowieso nur als Hobby an."

Was Elin an ihrem Körper liebt? "Meinen Stoffwechsel", sagt sie und lacht. "Ich liebe gutes Essen und ein guter Stoffwechsel ist da schon sehr praktisch."

Neben dem Modeln liebt Elin außerdem Festivals. "Wenn die Musik passt, dann tanze ich schonmal bis in die Morgenstunden." Wo? Natürlich am liebsten irgendwo in der Nähe ihres geliebten Bondi Beachs. Seit zweieinhalb Jahren lebt sie hier und plant nicht wegzuziehen. "Dafür liebe ich die Sonne zu sehr. Ich sauge jeden Sonnenstrahl auf den ich kriegen kann."

Autor: Maximilian Krones
Topmodel Toni Garn auf Instagram
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.