Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Bier

Warum es glücklich macht

Bier: Glück im Glas

Selten haben sich wissenschaftliche Erkenntnis und menschliches Empfinden derart gedeckt, wie in diesem Fall: Neurologen der Universität Indiana stellten fest: Bier macht glücklich – selbst ohne Alkohol

Bier ist das Lieblingsgetränk der Männer. Und das aus gutem Grund: Es macht sie einfach glücklich. Wie die Wissenschaftler herausfanden, schüttet das Gehirn beim Biertrinken das Glückshormon Dopamin aus. Ob mit oder ohne Alkohol ist in dem Fall nebensächlich. Zwar setzt Alkohol zusätzlich Glückhormone frei. Aber allein der Biergeschmack reicht aus, um das Dopamin in Schwung zu bringen.

Bier macht glücklich: wissenschaftlich erwiesen

Die amerikanischen Wissenschaftler beobachteten die Aktivität des Gehirns, während die Probanden 15 Milliliter von ihrem Lieblingsbier tranken. Da selbst eine reife Banane einen höheren Alkoholgehalt hat, gehe die Dopaminausschüttung laut Forschern eindeutig auf den Biergeschmack zurück. „Wir glauben, dass dies das erste Experiment mit Menschen ist, das zeigt, dass allein der Geschmack eines alkoholischen Getränks, ohne den berauschenden Effekt des Alkohols, diese Dopamin-Aktivität auslösen kann", sagte der Neurologe David Kareken, Leiter der Studie.

Bier macht glücklich: Kinder von Alkoholikern anfälliger

Dazu ist es nicht mal nötig, Bier überhaupt zu mögen. Einige Probanden gaben an, eher ungern Bier zu trinken. Dagegen beeinflusst die erbliche Veranlagung den Effekt sehr wohl: Deutlich mehr Glückhormone setzten sich bei jenen Probanden frei, die aus einer Familie mit Alkoholsüchtigen stammen. Sie sind demnach anfälliger, selbst abhängig zu werden.

Bier macht glücklich: Geschmack schneller als Alkohol

Überrascht waren die Forscher, wie schnell sich das Dopamin nach dem Bier freisetzte. Während reiner Alkohol erst nach zirka 20 Minuten das Glückshormon ausschüttet, dauerte es nach dem Mini-Bier nur wenige Minuten. Um glücklich zu werden, müssen Sie aber nicht gleich zum Alkoholiker werden. Wie gesagt: Ein Alkoholfreies geht auch.

Autor: Andreas Holzapfel
Video: Titelstar Juliette Greco
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.