Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Diese fünf Dinge machen uns diese Woche an

Bio-Smoothies, Sneaker aus Leder und ein Gesichtspflege-Set

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Hier kommen unsere fünf Highlights der Woche!

1. Smoothies von Wholey

Wholey vertreibt leckere Bio-Smoothies in vorkonfektionierten und fertig abgewogenen Rezepturen. Das Besondere: alle Obst- und Gemüsezutaten haben Bio- oder sogar Demeter-Qualität und werden während des optimalen Reifegrades geerntet und sofort schockgefrostet. Dadurch bleiben besonders viele der enthaltenen Vitamine und Nährstoffe erhalten. Dazu kommen je nach Rezeptur Gräser, Kräuter, Nüsse, Nussmuse und anderes Superfood. Alle Rezepturen sind so abgestimmt, dass kein Saft hinzugefügt werden muss. Die Smoothies werden einfach mit frischem Wasser aufgefüllt und sind nach nur sechzig Sekunden im Mixer genussfertig. Die verschiedenen Sorten aus dem Sortiment bestehen aus bis zu elf gefrorenen Bio-Zutaten, die portionsgerecht und nach liebevollen und energiereichen Rezepturen zusammengestellt werden – mal immunstärkend (mit Ingwer und Kurkuma), mal antioxidativ (mit Acai und Beeren) oder stimmungsaufhellend (mit Kakao). Sie sind 100% natürlich, biologisch, vegan und vollständig recyclebar in BPA-freien Bio Kunststoffbechern verpackt. We like! Boxen gibt es ab 3,90 Euro über wholey.de.

2. Hautpflege-Travelset von Team Dr. Joseph

Es ist das perfekte Reise-Trio für die Hautpflege: Das Set besteht zum einen aus der Daily Cleansing Milk (50 ml), einer schonenden Reinigungsmilch. Sie befreit die Haut sanft von den Spuren der Reise, ohne sie auszutrocknen. Außerdem wirkt sie porenklärend und bietet Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen. Das ebenso enthaltene Ultra Hydration Serum (5 ml) spendet der Haut mit einem natürlichen Gel aus Feige und einem selektiven Wirkstoffkomplex aus Weizenproteinen und Aloe Vera intensive Feuchtigkeit. Die Daily Moisturizing Cream (10 ml) ist eine erfrischende Tagescreme. Sie spendet mit biotechnologischer Hyaluronsäure maximale Feuchtigkeit. Jojobaöl und Ginseng-Extrakt beruhigen die Haut sanft. Das alles findet in einer Kosmetiktasche aus 100% Baumwolle Platz. Pro-Hydration Travelkit hier für 39 Euro bestellen. 

3. Sneakers von Scarosso 

Die Leder-Sneaker werden in Italien aus hochwertigen Materialien und mit italienischer Handwerkskunst gefertigt. Jeder einzelne Produktionsschritt wird sorgsam von Schustern mit langjähriger Erfahrung durchgeführt. Die Schuhe überzeugen durch ihr cleanes Design und den hohen Tragekomfort dank des weichen Leders – die perfekten Begleiter für Frühjahr und Sommer. Außerdem steht Scarosso für Transparenz und Nachhaltigkeit der Herstellungsweise. Die Sneakers können Sie ab 179 Euro online hier bestellen. 

4. Das Hofgut Hafnerleiten

Umgeben von unberührter Natur im bayerischen Bad Birnbach liegt das Hofgut Hafnerleiten – hier warten zwölf individuelle Unterkünfte vom Baumhaus bis zum "Wasserhaus" inmitten eines Sees auf die Gäste. Perfekt für einen Offline-Urlaub fernab von Fernsehen, Internet, Radio oder Handy. W-LAN gibt es dennoch im Haupthaus. Außerdem werden hauseigene Kochkurse, Grillworkshops und Wein- sowie Barista-Seminare angeboten. Als Hotel möchte sich das Hofgut bewusst nicht bezeichnen, sondern als erholsamen Rückzugsort, bei dem Gastfreundschaft und mediterrane Lebensfreude an oberster Stelle stehen. Eine Übernachtung im Themenhaus kostet bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten ab 170 Euro pro Person.

5. Autobiografie "Höhen und Tiefen meines Lebens" von Hans Kammerlander 

Er fuhr als erster Mensch auf Skiern vom Everest und bezwang fast alle Achttausender: Hans Kammerlander erlebte spektakuläre Erfolge an den höchsten Gipfeln der Welt, zugleich prägten bittere Tiefschläge sein Leben: Kameraden, die er am Berg verlor oder ein tödlicher Autounfall, den er selbst verschuldete. Für den Sechzigjährigen ist die Zeit gekommen, gemeinsam mit den Journalisten Verena Duregger und Mario Vigl Rückschau zu halten. Dabei spricht er nicht nur über alpine Rekorde, sondern auch über Themen, die ihn privat beschäftigen. Er reflektiert über Egoismus und Ehrlichkeit, Freude und Schmerz, erzählt, wie ihn die Geburt seiner Tochter verändert hat und was er sich von der Zukunft erhofft – denn sein Weg zu den höchsten Bergen ist längst nicht vorbei. Die grundehrliche Autobiografie, die den Extrembergsteiger von ganz neuen Seiten zeigt, können Sie für 20 Euro (gebundene Ausgabe) hier bestellen. 

Autor: Lisa Carbonaro, Playboy.de
Mareike Spaleck: Hinter den Kulissen des Titelstar-Shootings
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.