Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Diese fünf Dinge machen uns diese Woche an

Coole Fahrräder aus Kalifornien, stylische Star Wars Rucksäcke und ein luxuriöses Naturhotel in Südtirol

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Hier kommen unsere fünf Highlights der Woche!

1. Naturhotel Pfösl in Südtirol:

Nachhaltigkeit, Regionalität und Naturerleben – das sind die zentralen Elemente des luxuriösen Natur- und Spahotels Pfösl bei Deutschnofen in Südtirol. Es liegt im Schatten der Dolomiten und befindet sich mitten in der Natur – umgeben von 35 Hektar Wiese und Wald. Idyllischer und ruhiger geht’s nicht! Hier können Sie sich von der nachhaltigen und saisonalen Naturküche verwöhnen lassen, in der hauseigenen Urkraftoase u.a. in der Sauna entspannen, im idyllischen Kräutergarten neue Kraft tanken oder im 25 m langen Infinitypool die Sonne und den Ausblick ins Tal und auf die Berge genießen. Zimmer gibt’s schon ab 104 Euro/Nacht. Mehr Infos auf pfoesl.it.

2. Fahrräder von Electra:

Am Anfang waren der Strand, die Sonne Kaliforniens und zwei Berliner, die die Bike-Welt für immer verändern sollten. Vor 25 Jahren zogen Benno Baenziger und Jeano Erforth an die Golden Coast und entwickelten - inspiriert von den Beachcruisern der dortigen Surfer - eine neue Art von Fahrrad, eine Design-Ikone, die das Gefühl von Freiheit, Lebensfreude und Coolness in sich vereint. Mit ihrer patentierten Flat-Foot-Technologie und ihrer nach hinten verlagerten Rahmengeometrie sehen die Bikes nicht nur verdammt lässig aus, sondern sich auch unglaublich bequem. Perfekt sowohl für den chilligen Surfer auf seinem Weg zum Strand, als auch für den Normale auf seinen Trips durch den urbanen Dschungel. Und zum Jubiläum gibt es direkt eine Menge neuer Modelle. Nähere Infos zu den coolsten Bikes auf diesem Planeten findet Ihr auf electrabike.com.

3. Star Wars Koffer und Taschen von Samsonite:

Mit R2-D2 oder Darth Vader in den Urlaub fahren? Ja, das geht jetzt tatsächlich. Am 4. Mai feiert die Welt wieder den „Star Wars Tag“. Und zur Feier dieses Anlasses stellt Samsonite besonders stylische Koffer und Taschen mit Motiven aus der weit, weit entfernten Galaxis vor. Bei der Kollektion kommen die Fans der Weltraum-Saga definitiv auf ihre Kosten, denn es zieren u.a. Darth Vader, Stormtrooper und R2-D2 als eindrucksvolle 3D-Applikationen die trendigen Rücksäcke und Koffer. Und sie sind als Spaß für die ganze Familie konzipiert – so gibt es die Modelle sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder. Die verschiedenen Modelle mit unterschiedlichen Motiven gibt es schon ab 35 Euro. Mehr Infos zu den coolen Reisegefährten finden Sie hier.

4. Traditioneller Korn von Nju:

Die Sasse Feinbrennerei hat es sich zur Aufgabe gemacht, den "schlechten" Ruf des Korns zu retten und ihn einfach neu - also "nju" - zu machen. Dabei ist den Schnaps-Brennern aus Münster nicht nur eins der besten Wortwitze seit langem gelungen, sondern eben auch der beste Korn seit Jahrzehnten. Schon 1987 haben sie mit ihrem Lagerkorn die deutsche Spirituosenwelt revolutioniert - und jetzt setzen sie mit ihren drei neuen Sorten noch eins (oder eher drei) oben drauf. Der milde Nju Korn besticht durch seine unverwechselbare Reinheit und ein weiches Mundgefühl mit feinen Getreidenoten. Der fruchtige Nju verspricht feine Noten von roten Beeren, Mandarinen und frisch gebackenem Brot. Und der wuchtige Korn ist - wie der Name schon verrät - eine unglaubliche Geschmacksexplosion. Überzeugen Sie sich selbst! Mehr Infos gibts hier.

5. Vulkanisches Hautpflege-Set von Bioeffect:

Das neue Hautpflege-Set von Bioeffect verbindet zwei außerordentliche Ressourcen Islands - Wasser und Lava. Während das EGF Serum auf reinstem, geologisch gefiltertem isländischen Gletscherwasser basiert, vereint der Volcanic Exfoliator natürliche, feine Lava-Mikrokristalle von der schönen Insel. Beide Produkte sind der Schlüssel zu schöner, gepflegter Haut. Sie beschleunigen die Zellerneuerung, liefern gesunde Feuchtigkeit, reduzieren Fältchen und führen somit zu einer strahlenderen, dichteren und jünger aussehenden Haut. Zudem sind beide frei von Hypoallergenen und jeglichen Konservierungs- und Zusatzstoffen, sondern beinhalten nur die natürlichen Ressourcen Islands. Das Set gibt es schon für nur 149 Euro im Handel oder auf bioeffect.de.

Autor: Martin Arnold, Playboy Deutschland
Pamela Anderson besucht die Playboy-Redaktion
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.