Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Stil-Ikone Lenny Kravitz

Was wir von dem Rockstar lernen können

Der Goldjunge

Willkommen im Club, Lenny Kravitz! Talentiert, potent, erfolgreich und reich: Der Vielkönner zeigt gern, was er wert ist

Status

Frauenschwarm, Rockstar, Schauspieler, seltener Fall von Künstler, der in allen drei Disziplinen Ernstzunehmendes vorweist, Privatinsel-Besitzer, nonchalanter Schmuckträger: „Die Leute sehen Fotos von mir und denken, ich sei ein hart an seinem Image arbeitender, grübelnder Künstler. Aber ich habe einfach nur Spaß.“

Frauen

War mit Adriana Lima verlobt, mit Lisa Bonet verheiratet (eine gemeinsame Tochter). Zu den kürzeren Affären seiner ersten 50 Lebensjahre (Glückwunsch am 26. Mai!) gehörten Kylie Minogue, Penélope Cruz, Madonna, Vanessa Paradis und viele, die wir auf Plakaten anschmachten.

Herausragende Leistung

Stellte die Erfolgsleiter auf den Kopf: Erst rannten ihm die Frauen hinterher, dann verkaufte er 30 Millionen Platten. Spielte als Orchester in Personalunion seine ersten Hits allein ein, schrieb Madonnas Stöhn-Hymne „Justify My Love“ mit, gewann vier Grammys, zog sich auf ein Südsee-Domizil zurück, um barfuß Gemüse zu ernten. Was er nicht kann? „Tuba. Tuba kann ich nicht.“ Wer braucht Tubas?

Und das können wir von ihm lernen

Mach es selbst, dann machst du’s gut. Wer keine Geschäftspartner hat, muss nicht rumlavieren. Das spart Zeit und Herzblut. Beides lässt sich besser investieren - in Spaß, in die große Selbstfeier. Und zu der zählt Schmuck: Zeig dich, wie du dir gefällst, das gefällt auch anderen.

Autor: Sebastian R. Tromm
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.