Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Fotograf Alexander Paulin

Pure Schönheit ohne Schnickschnack

Der Purist

Mit 14 Jahren entdeckt Alexander Paulin das Fotografieren für sich. Mitte der 90er macht er eine neue Entdeckung: die Aktfotografie. Seitdem sucht der Purist rastlos nach dem richtigen Model, Moment und Aufbau

Sein Markenzeichen sind nicht nur wunderschöne Frauen, sondern auch seine Lichtkompositionen: Alexander Paulin legt großen Wert auf die perfekte Beleuchtung. Sein Motto: "Wer nicht brennt, wird nicht leuchten". Der gebürtige Kieler, Jahrgang 1967, lebt und arbeitet in Hamburg, Kiel und München.

Paulin hat bereits für viele namhaften Kunden gearbeitet, u.a. für Playboy, Fit For Fun und Maxim. Obwohl der Autodidakt durch die Aktfotografie bekannt geworden ist, veröffentlicht er – ganz kurios– zum Beispiel auch Fotos von alten Türen und Fenstern. Der Grund für seinen Erfolg ist der richtige Umgang mt Menschen. "Man muss schon Frauen lieben, um diesen Beruf als Berufung ausüben zu wollen", sagt der Meister des Lichts selbst.

Autor: Andreas Marx
Diane Kruger auf Instagram
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.