Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Betriebsfeier

Das sind die größten Fauxpas

Diese Dinge sollten Sie auf der Betriebsfeier vermeiden

Einmal im Jahr wird es gesellig und die lieben Kollegen zeigen, wie sie wirklich sind. Der Abteilungsleiter bietet plötzlich allen das „Du“ an, der Chef, der sonst zum Lachen in den Keller geht, erzählt lustige Anekdoten und die graue Maus aus der Buchhaltung tanzt auf dem Tisch. Sie brauchen vor der nächsten Betriebsfeier Verhaltenstipps?

Nach der Betriebsfeier redet die ganze Firma über Sie, weil Sie wild mit der Praktikantin getanzt haben und sich alle Kollegen immer wieder das Video davon anschauen? Sie haben mal wieder Ihrer Assistentin das „Du“ angeboten und würden es am nächsten Tag am liebsten rückgängig machen? Sie verpassen eine wichtige Konferenz, weil Sie den halben Tag mit den heftigsten Kopfschmerzen im Bett liegen? Wir sagen Ihnen, welches Verhalten auf der Betriebsfeier angemessen ist.

1. Fehler: zu viel trinken

Viele werden etwas lockerer, wenn sie auf der Betriebsfeier etwas Alkohol getrunken haben. – Oder peinlich, weinerlich und aggressiv. Da wird plötzlich auf dem Tisch getanzt, der Chef angepöbelt oder der nervende Kollege verprügelt. Sie sollten eigentlich selbst einschätzen können, wie viel Sie vertragen. In diesem Fall aber ist klar: weniger ist mehr!

2. Fehler: wahllos duzen

Bieten Sie Ihren Angestellten auf der Betriebsfeier nicht wahllos das „Du“ an, sondern überlegen Sie sich diesen Schritt vorher genau. Der Mitarbeiter wird sich zwar am nächsten Tag zwar zurück halten und abwarten, ob es wirklich ernst gemeint war. Doch wenn Sie auf Feiern konsequent duzen und am nächsten Tag wieder zum Siezen übergehen, kann es gut sein, dass der Angestellte nach dem 3. oder 4. Mal beim „Du“ bleibt.

Video: Flirten im Büro Wie weit kann man gehen?


3. Fehler: das falsche Outfit

Sie denken, dass die Betriebsfeier der richtige Rahmen für Ihren John-Travolta-Gedächtnis-Anzug ist? Oder, dass das Ramones-T-Shirt, das Sie auch tagsüber auch im Büro tragen, abends genauso angemessen ist? Sie sollten sich nicht überstylen, aber sich dennoch etwas Gedanken über Ihre Garderobe machen.

Keiner erwartet, dass Sie sich vor der Betriebsfeier noch umziehen. Ziehen Sie ein klassisches Outfit an, mit dem Sie auch im Büro gut angezogen sind. Ihr Chef wird Sie an diesem Abend garantiert ganz genau beobachten und da sollten Sie einen guten Eindruck machen.

4. Fehler: dem Chef die Meinung sagen

Plötzlich lernen Sie Ihren Chef auf der Betriebsfeier von seiner menschlichen Seite kennen und wittern die Chance, ihm mal so richtig die Meinung zu sagen? Lassen Sie es bitte bleiben! Sie würden die vermeintlich gute Situation feige ausnutzen und bei Ihrem Chef bleibt der Eindruck, dass Sie im Alltag zu feige für ein Konfliktgespräch sind. Kommen Sie bitte auch nicht auf die Idee, nach einem netten Gespräch mit dem Chef und dem fünften Bier nach einer Gehaltserhöhung zu fragen. Dieses Thema hat auf der Betriebsfeier nichts zu suchen.

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.