Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Diese fünf Dinge machen uns diese Woche an

Ein idyllisches Luxushotel in Österreich, stylische Uhren und feinster Wodka

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Hier kommen unsere fünf Highlights der Woche!

1. Natur- und Designhotel "Das Goldberg" in Österreich:

Typisch österreichisch, aber doch ganz anders. So kann man "Das Goldberg" im Gasteinertail inmitten des idyllischen Salzburger Landes wohl am besten beschreiben. Das Naturhotel vereint modernes, luxuriöses Design und klassisches Ambiente - und überzeugt zudem in jeglicher Hinsicht. Sie können hier nicht nur in der wunderschönen Umgebung perfekt wandern und die Natur genießen, sondern auch einfach am hauseigenen Infinity-Pool entspannen oder im Spa, das neben Yoga- und Ruheräumen auch mit einer gemütlichen Sauna und einem Heilstollen ausgerüstet ist, einfach die Seele baumeln lassen. Zudem bieten die 65 Suiten des Hotels neben romantischen Holzöfen auch einen unvergesslichen Blick ins Tal und auf die umliegenden Berge. Besser lässt sich Österreich nicht genießen! Zimmer gibt es schon ab 135 Euro/Nacht. Mehr Infos finden Sie auf dasgoldberg.at.

2. Uhren von G-Shock:

Zu ihrem 35-jährigen Markenjubiläum kehrt G-Shock zu ihren Wurzeln zurück und launcht eine neue, stylische Uhren-Serie mit hochwertig verarbeiteten Edelstahlgehäusen. Mit ihren neuen Kollektion interpretieren sie ihren Klassiker, die DW-5600, komplett neu. So sind die Uhren in ihrem Design fest in der urbanen Kultur verankert und bilden mit ihrem Look  und ihrer klassischen acht-eckigen Form einen fließenden Übergang zwischen Streetstyle und Business. Zwei Varianten gibt es in silbernem Metall, eine davon sogar mit schwarzem Armband, eine in einem schwarz gläzenden Gunmetal-Look und eine extravagante in goldenem Gehäuse. Die Uhren bestechen allerdings nicht nur mit ihren spektakulären Optik, sondern auch durch ihre innovative Technologie. So lässt sich u.a. der Akku schon mit geringem Lichteinfall laden und mithilfe von Bluetooth und der Connected App Ihre Uhr mit dem Smartphone verbinden. Dadurch können Sie viel einfacher Zeitzonen oder den Wecker einstellen. Zudem ist sie wasserdicht und stoßfest. Die Modelle gibt es schon ab 399 Euro. Mehr Infos finden Sie hier.

3. Allround-Grill von Maister:

Das ist die ideale Anschaffung für jeden Grill-Fanatiker. Gut, dass der Sommer vor der Tür steht! Die Firma Maister hat jetzt nämlich einen Grill mit einer fünfeckigen Koch-/Grillplatte entwickelt. Und er kann wirklich alles - egal, ob Steaks, Würste, Eier, Crêpes oder Espresso. Mit diesem Gerät lässt sich alles erdenkliche problemlos im Freien zubereiten. Dabei erreicht die massive Stahlplatte um den Grillrost schon in kürzester Zeit Temperaturen von bis zu 250 Grad und erlaubt es, verschiedenste Lebensmittel auf den Punkt zu garen. Und die Materialen garantieren zudem eine besonders lange Lebensdauer und sich - der Umwelt zuliebe - nicht lackiert. Natürlich läuft der Grill auch mit Holzkohle, aber es gibt eine andere und deutlich umweltschonendere Alternative - nämlich Maiskohle. Diese stammt ebenfalls von Maister. Also wenn Sie im Sommer grillen und dabei die Umwelt schonen wollen, sollten Sie schnell zugreifen. Den Maister-Grill gibt es in zwei Varianten mit Durchmessern von 58 cm für nur 499 Euro und 78 cm für 749 Euro. Bestellen können Sie ganz leicht auf maister-bbq.de.

4. Wodka von Belvedere:

Belvedere gehört weltweit zu den bekanntesten und beliebtesten Herstellern von Luxus-Wodka. Mit ihren neuen Lagen-Wodkas aus der exklusiven Single Estate Rye Serie erweitern sie jetzt nicht nur ihr Angebot, sondern übertreffen sich mal wieder selbst. Bei all ihren Produkten setzt sich Belvedere schon immer für hochwertige und natürliche Zutaten ein. Und das schmeckt man ihren Roggen-Wodkas auch an. Der neue Smogóry Forest  stammt aus dem bewaldeten Westen Polens und vereint in sich Noten von salzigem Karamell, einem Hauch Honig in Kombination mit weißem Pfeffer und einem salzig-süßen Nachhall. Der Lake Bartężek ist dagegen vom Seen-reichen Norden geprägt und überzeugt durch seinen vollen, runden und seidigen Geschmack und Noten von schwarzem Pfeffer, gerösteten Nüssen und Sahne. Belvedere hat sich damit die Genuss-Spitze der Wodka-Welt gesichert. Den Smogóry Forest und den Lake Bartężek gibt es schon für 50,00 Euro/700ml unter clos19.com zu kaufen.

5. Coole Sneaker von Superga Sport:

Auf der Suche nach coolen Sneakers für den Sommer? Wir können Sie beruhigen, denn Ihr Warten hat ein Ende. Denn Superga hat den perfekten Schuh für die wärmste Zeit des Jahres entwickelt - und er sieht noch dazu super stylisch aus. Er hat ein unglaublich weiches Leder, trendige Lochmusterdetails und eine glatte, vulkanisierte Gummisohle - kurz: Sein Stil ist einzigartig und zugleich zeitlos. So können sie den Superga Club S mit seinem klassischen Design sowohl mit einem eleganten Look kombinieren, als auch ganz lässig im Alltag tragen. Den Sneaker gibt es schon für nur 99,95 Euro in ausgewählten Stores und auf superga.de

Autor: Martin Arnold, Playboy Deutschland
Die schönsten Radstrecken Deutschlands
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.