Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Diese fünf Dinge machen uns diese Woche an

Ein Luxushotel auf einer griechischen Insel, smarte Fahrräder und der beste deutsche Film des letzten Jahres

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Hier kommen unsere fünf Highlights der Woche!

1. Neptune Hotel auf der griechischen Insel Kos:

Da wird sogar der Meeresgott Neptun neidisch! Die Neptune Hotels auf der griechischen Insel Kos haben nämlich alles zu bieten, was es in Richtung Entspannung und Erholung gibt. Das Resort befindet sich an der wunderschönen Nordküste des Eilands und ist mit Abstand der luxuriöse Höhepunkt dort. Die 150.00 Quadratmeter große Anlage bietet nicht nur weitläufige Gartenanlagen und einen direkten Zugang zum traumhaften Sandstrand, wo man sich im türkisfarbenen Wasser der Ägäis treiben lassen kann. Man kann dort auch im hauseigenen Spa entspannen, das von Massagen bis über Ultraschallbehandlungen alles anbietet. Zudem wartet diese Oase der Ruhe auch mit einer riesigen Poollandschaft auf - inklusive Jacuzzis. Auch der Feinschmecker-Gaumen kommt hier auf seine Kosten und kann sich von der lokalen Küche in den vier Restaurants der Hotels verwöhnen lassen. Und bei den Unterkünften ist ebenfalls für alles gesorgt, denn hier gibt es alles vom gemütlichen Doppelzimmer, über luxuriöse Suiten, bis hin zu Appartements mit warmen Ambiente. Zimmer gibt es schon ab 140 Euro/Nacht. Mehr Infos finden Sie unter neptune.gr.

2. "Aus dem Nichts" von Fatih Akin:

Wie aus dem Nichts zerfällt das Leben von Katja (Diane Kruger) zu einem Scherbenhaufen - ihr Mann und ihr kleiner Sohn sterben bei einem Bombenanschlag in Hamburg. Doch die Polizei ermittelt in die falsche Richtung. Die Beamten vermuten nämlich einen Racheakt unter Muslimen aus dem Drogenmilieu - nur weil ich Mann Kurde war. Nachdem die echten Täter dann vor Gericht freigesprochen werden, beschließt Katja auf eigene Faust zu ermitteln und Licht ins Dunkle zu bringen.

Bei den diesjährigen "Golden Globe Awards" konnte Fatih Akins Thriller den Preis für den "Besten Fremdsprachigen Film" gewinnen - und bei den Filmfestspielen von Cannes wurde Hauptdarstellerin Diane Kruger zur "Besten Darstellerin" des Jahres gekürt. Kritiker weltweit überschlagen sich mit Lob - und das absolut zurecht! "Aus dem Nichts" beweist mit seiner atemlosen, spannenden und tiefgreifenden Geschichte definitiv, dass der deutsche Film mehr kann. Der Film ist ab 9.Mai auf DVD und Blu-Ray schon ab 12,99 Euro erhältlich.

3. Stylishe Fahrräder von Closed x  Freddie Grubb:

In der Londoner Freddie-Grubb-Manufaktur werden Bikes noch von Hand gebaut und mit den besten Komponenten ausgestattet. Bei ihrer Arbeit legen die Experten besonders Wert auf Qualität, Stil und ein ideales Fahrgefühl. Dabei kommen wohl die coolsten Fahrräder auf diesem Planeten heraus. Inspiriert von den Rennradklassikern der 50er Jahre entstehen hier ganz neue Bike-Interpretationen, die nicht nur bis ins kleinste Detail durchdacht sind, sondern auch noch verdammt gut aussehen. Sie sind einfach der ideale Begleiter für den Weg in die Arbeit, aber auch für den Ausflug am Wochenende. Die klassischen Bikes gibt es für nur 1.400 Euro ab Mai in ausgewählten Closed-Stores und auf closed.com.

4. Tournee 2018/19 von Helge Schneider:


"Ene Mene Mopel!" heißt die neue Tournee des deutschen Entertainment-Gurus Helge Schneider und wird wohl - wie alle seine Auftritte in der Vergangenheit - die Menschen in den Konzerthäusern und -stadien Mitteleuropas zum Lachen und um den Verstand bringen. Wenn der König der gepflegten Abendunterhaltung die Bühne betritt weiß man ja nie so genau was einen erwartet - aber genau darauf freut man sich ja bei diesem komödiantischen Urgestein. Bestimmt dürfen wir uns auch auf den ein oder anderen Schneider-Klassiker freuen, aber auch auf viel Improvisation. Denn auf die Frage, wie viel denn improvisiert sei, antwortete er gewohnt mysteriös: "Alles und Nichts!" Nun gut, dann lassen wir uns mal überraschen. Seine 2018/19 Tournee beginnt Anfang Mai im Circus Krone in München und macht danach ganz Deutschland und die Schweiz unsicher. Wir freuen uns! Tickets gibts unter helge-schneider.de.

5. Meerkosmetik von Dalton Marine Cosmetics:

"Inspiriert von der See" - hört sich eher nach einer alten Seemannslegende an, ist aber das Motto der weltweit bekannten Pflegemarke Dalton Cosmetics. Und hier steckt tatsächlich Mee(h)r drin. Das Geheimnis seiner Produkte liegt in der Tiefe der Ozeane - oder eher den Mineralien des Meerwassers, gepaart mit den fünf maritimen Wirkstoffen Alge, Auster, Kaviar und Plankton. Der daraus entstehende Celumer Meeresextrakt erhöht die Spannkraft der Haut, steigert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, schützt die Zellen vor UV-Belastungen und regt die Zellaktivität an. Also gönnen Sie Ihrer Haut mal etwas Feines und sich eine kleine Brise Meer. Die Pflegeprodukte kann man ganz leicht online unter dalton-cosmetics.com bestellen.

Autor: Martin Arnold, Playboy Deutschland
Topmodel Alessandra Ambrosio
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.