Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

"Monster Hunter: World" – Das erwartet die Fans

Wir haben das Spiel schon jetzt getestet

"Monster Hunter: World" – Das erwartet die Fans

Am 26.01. ist es soweit:  Das neue Spiel "Monster Hunter: World" kommt für die Playstation4 und Xbox One auf den Markt. Wir haben in Hamburg nicht nur das Game angespielt, sondern auch mit Spiele-Entwickler Yuyu Tokuda gesprochen. 

Es ist der neueste Ableger der "Monster Hunter"-Saga: Ein weiteres Action-Rollenspiel, in dem die Spieler vor epischen Kulissen Monster bekämpfen müssen, um Belohnungen in Form von Geld und Materialien zu erhalten. Mit diesen können dann bessere Waffen und Rüstungen hergestellt werden, um stärkeren Monstern entgegenzutreten.

In Hamburg durften wir "Monster Hunter: World" bereits anspielen

In "Monster Hunter: World" kehren beliebte Drachenälteste zurück. Stahldrache Kushala Daora ist ein Biest, dessen Körper mit Metallplatten verkleidet ist. Er hält sich die Monster Hunter vom Leib, in dem er schwere Stürme um sich herum erzeugt.

Flammenkönig Teostra ist ein brutales Wesen, dass von Flammen umzüngelt wird, die alles in Brand stecken. Als Spieler findet man sich in einem höllischen Flammenmeer wieder, sobald man diesem Gegner entgegentritt.

Der steinefressende Wyvern Dodogama stößt ein explosives Speichelsekret aus und spuckt als Verteidigung auf Angreifer – unzählige spannende Gefahren lauern auf die Jäger in "Monster Hunter: World". 

Spiel-Programmier sind stolz auf neue Entwicklungen

"Monster Hunter: World"  bietet die ultimative Videogame-Jagderfahrung – die Spieler müssen unter anderem Fährten lesen und verfolgen, um in der vor Überraschungen und Monstern wimmelnden Welt zu bestehen. 

"Wir haben die bisher fortgeschrittenste und glaubwürdigste Welt für "Monster Hunter:World" geschaffen", erklärt Spiel-Entwickler Yuyu Toduka im Interview beim Presse-Event in Hamburg. "Die Gamer können ihre Umgebung optimal nutzen, während sie Monster jagen."

Spiel-Entwickler Yuyu Tokuda beim Event in Hamburg

Auf eine Entwicklung ist Tokuda besonders stolz: "Die Monster können jetzt beispielsweise auch untereinander kämpfen, das gab es vorher noch nie", verrät er. "Das ermöglicht den Spielern eine sehr glaubwürdige Gaming-Erfahrung." 

Das Spiel kann hier bereits vorbestellt werden – am 26.01. ist es dann endlich so weit: Playstation4 und Xbox One Besitzer können in die brandneuen Welten von "Monster Hunter: World" eintauchen. Der PC-Release wurde für Herbst 2018 angekündigt. 

Autor: Lisa Carbonaro, Playboy.de
Monster Hunter - World Announcement Trailer
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.