Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Mythos: Haben wirklich nur Männer einen Adamsapfel?

Playboy verrät was hinter diesem Mythos steckt

Mythos: Haben wirklich nur Männer einen Adamsapfel?

Der Name Adamsapfel legt die Vermutung nahe: Nur Adam - und nicht Eva - besitzt die hervorgehobene Rundung am Hals. Ob das stimmt, oder man mit dieser Annahme falsch liegt, weiß der Berater.

Bei Männern ist er auf den ersten Blick zu sehen: Der Adamsapfel liegt am Kehlkopf und zeichnet sich rund unter der Haut ab. Doch es ist ein Mythos, dass nur Männern ihn besitzen – auch Frauen haben einen Adamsapfel. Wo die Unterschiede liegen und woher die Bezeichnung stammt, sagt Ihnen der Berater.

Adamsapfel: Der Schildknorpel im Kehlkopf

Als Adamsapfel wird der etwas hervorspringende Schildknorpel des Kehlkopfes bei Männern bezeichnet, der sich beim Schlucken auf und ab bewegt. Daran sind auch die Stimmbänder befestigt. Dieser Schildknorpel ist auch bei Frauen vorhanden – jedoch weniger stark ausgeprägt. Woran liegt’s? An den unterschiedlichen Geschlechtshormonen, die während der Pubertät ausgeschüttet werden. Bei Männern sorgt das Testosteron u.a. dafür, dass der Schildknorpel wächst. Dadurch werden die Stimmbänder verlängert – es kommt zum Stimmbruch und damit zur tieferen Männerstimme.

Adamsapfel: Erklärungsversuche aus dem Paradies

Wo es um Adam und Eva geht, ist die verbotene Frucht nicht weit. Und wie eine Legende besagt, bissen Adam und Eva in den Apfel, den die Schlange ihnen darbot – doch blieb dieser Bissen Adam im Halse stecken. Und der „Adamsapfel“ war geboren – als Mahnung an den Sündenfall.

Adamsapfel: Daher hat er seinen Namen

Das hebräische Wort für Schildknorpel bedeutet auch „Apfel“. Und da dieser Teil des Kehlkopfes bei Männern stärker hervortritt, entstand die Verbindung zu „adAm“, was im Hebräischen für „Mann“ steht. Daher also die Bezeichnung Adamsapfel.

Autor: Laura Büchele
So erobern Sie Ihre Traumfrau in fünf Schritten
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.