Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

"The Deuce" - die Anfänge der Porno-Branche

Eine vergleichbare HBO-Serie hat es noch nicht gegegeben! In "The Deuce" befreit Schauspieler James Franco als Pornoproduzent die USA der 1970er-Jahre von ihrer Prüderie. Aber nicht aus purem Idealismus versteht sich,  sondern auch, weil er einen Haufen Kohle damit macht.

New York in den 70ern: Der junge Barkeeper Frankie Martino (James Franco) braucht wieder mal Geld. Gut, dass Pornos in den USA gerade schrittweise legalisiert werden und die ersten Adultfilm-Kinos eröffnen.

[Instagram Embed: https://www.instagram.com/p/BYY9mvgBqH9/?tagged=thedeuce]

Gemeinsam mit seinem kleinkriminellen Zwilling (ebenfalls von James Franco gespielt) steigt Frankie Martino ins Geschäft mit den Erwachsenenfilmchen ein - die Brüder wollen den großen Reibach machen. Darstellerinnen für ihre Sex-Produktionen finden sich am Times Square genug, etwa die alleinerziehende Prostituierte Candy, prominent verkörpert durch Maggie Gyllenhaal.

[Instagram Embed: https://www.instagram.com/p/BWYsyzWh0C4/?taken-by=mgyllenhaal]

Doch das Geld ist nur vermeintlich einfach verdient. Die Schattenseiten der Branche: Geschlechtskrankheiten, Drogenabstürze und sehr viel Gewalt!

Die neue Serie vom legendären Produzenten David Simon ("The Wire") und Autor George Pelecanos erzählt Zeitgeschichte. Mit authentischer Optik und hochkarätiger Besetzung wird der Zuschauer ins dreckige New York der wilden Siebziger entführt. 

Die acht Folgen der ersten Staffel strahlt HBO ab dem 11. September aus.

In Deutschland zeigt Sky Atlantic die Serie, die Pilotfolge kann bereits jetzt über Sky on Demand und Sky Go angeschaut werden.

Narcos | Season 3 Official Trailer [HD] | Netflix
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.