Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Playboy Top 5 der Woche

Fünf Dinge, die uns diese Woche anmachen

Aston Martin, Hennessy und Co.

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Unsere fünf Highlights der Woche

1. Aston Martin Zagato Vanquish Concept

Einzelstück, astonmartin.com

Eine echte Augenweide, die Aston Martin zusammen mit dem italienischen Designbüro Zagato erschaffen hat. Und nicht nur das: Der Turbo-Sportler strotzt auch noch so vor Kraft. So wurde der 5,9-Liter-V12-Motor des Vanquish auf 600 PS gepusht.

2. Ginflut Armspangen

ab 370 Euro, ginflut.com

Mit diesen Armspangen tragen Sie die individuellen Koordinaten persönlicher Lieblingsorte stets mit sich. Die Personal Line ist in 935er Sterling Silber, Gelb- oder Weißgold erhältlich.

3. Hennessy 8 Cognac

35.000 Euro, hennessy.com

Es ist eines der teuersten Getränke der Welt - und auf 250 Stück limitiert. Die 8. Produktlinie des Cognac-Herstellers Hennessy kommt in einer einzigartigen Box aus Eichenholz mit 25 Holzschichten, von denen jede ein Jahrzehnt in der 250-jährigen Geschichte von Hennessy symbolisiert. Und auch die Flasche selbst ist mit ihrem Design ein echtes Sammlerstück.

4. ADIDAS EQT GUIDANCE PRIMEKNIT

179,95 Euro, shelflife.co.za

Adidas hat mit dem Primeknit-Material eine ausgeklügelte Technologie am Start, die das Gewicht enorm reduziert. Außerdem kommt das Obematerial ganz ohne Nähte aus und erhält durch unterschiedliche Maschen seine Konturen und Linien.

5. Arlo Skye Aluminium Luggage

$495, arloskye.com

Weltenbummler wissen den Komfort von hochwertigen Reisekoffern und Trolleys zu schätzen: Die fahrbaren 36 Liter-Koffer von Arlo Skye besitzen eine entnehmbare Powerbank, Flüsterrollen, ein TSA-Schloss sowie ein robustes Aluminium-Magnesium Gehäuse.

Autor: Andreas Marx
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.