Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Männerspielzeuge: Plattenspieler von Audio-Technica

Analog war noch nie so digital!

Männerspielzeuge: Der neue Einsteiger-Plattenspieler von Audio-Technica

Echte Musikliebhaber sammeln Vinyl. Das dachte sich zumindest unser Redakteur. Dumm nur, dass er zwar zahlreiche Scheiben sein Eigen nennt, aber gar keinen Plattenspieler mehr in der Wohnung hat. Das hat sich nun mit dem AT-LP120XUSB von Audio-Technica geändert

Natürlich nutze auch ich Streamingangebote wie Spotify oder Deezer. Von überall auf die Musik zurückgreifen zu können, wer möchte diesen Segen unserer Zeit schon missen? Doch trotzdem fehlt etwas, wenn sämtliche Songs und Alben in der Cloud sind. Plattencover, Songtexte und Hüllen fehlen mir und so habe ich mir in den letzten Jahren ausgewählte Alben auf Vinyl zugelegt. Ein Luxus, den ich mir nur bei wenigen Bands und Künstlern gegönnt habe.

Das einzige Problem bisher war die Tatsache, dass ich gar keinen Plattenspieler mehr besitze. Der letzte, ein ausgedientes Erbstück meiner Eltern, war einfach zu sperrig. Dass sich das ändern sollte, war klar, doch die Auswahl an Modellen ist riesig, die Preisspanne nach oben unendlich. Nun bin ich kein Hardcore-Klangfetischist, mag es aber, ab und zu eine analoge Zeremonie zu zelebrieren. Dafür kam das neueste Modell von Audio-Technica wie gerufen!

Klassische Optik und gute Technik für fairen Preis

Der AT-LP120XUSB ist seit Februar auf dem Markt, kostet rund 280 Euro und hat zudem den Vorteil, dass man damit seine Vinyl-Platten auch auf den PC übertragen kann. Die Digitalisierung war mir zwar nicht wichtig, funktionierte beim Test aber ohne Probleme. Optisch erinnert das Gerät an eine Plattenspieler-Legende aus dem Hause Technics. Das gefällt mir und genügt mir als Einsteiger ohne DJ-Ambitionen vollkommen. Trotzdem soll auch der AT-LP120XUSB für den DJ-Betrieb bestens geeignet sein.

Besonders hochwertig ist zudem der mitgelieferte Tonabnehmer AT-VM95E aus Audio-Technicas neuer VM95-Serie und ist Nachfolger des AT-95E, dem meistverkauften Phono-Tonabnehmer aller Zeiten. Für einen Laien wie mich war außerdem der Aufbau spannend, ging aber leicht von der Hand. Nach gut zehn Minuten war alles startklar und die erste Scheibe drehte ihre Runden. Der AT-LP120XUSB hat jetzt einen Ehrenplatz in meiner Wohnung und ist gerade in ruhigen Stunden eine nette Abwechslung zum Streaming. Auflegen, zuhören, wenden und genießen.

Autor: David Goller, Playboy
Deutschlands heißeste Radio-Energy Moderatorinnen: Janine Strehlau
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.