Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Kaffee, Sneaker und britisches Parfüm

Unsere Top 5 der Woche

Kaffee, Sneaker und britisches Parfüm

Es gibt da so viel zu entdecken. Spiele, Essen, Filme. Alles im Überfluss da. Lehnen Sie sich zurück, wir haben schon einmal für Sie sortiert. Das sind unsere fünf Highlights der Woche.

1. Parfüm von Dunhill London

British Racing Green. Da geht bei Ihnen doch das Kopfkino los. Was sehen Sie? Einen Sportwagen, ein PS-starkes Cabrio, das eine kurvenreiche Landstraße entlang braust? Einen Mann, der aussteigt, Dreitagebart, ein Metallfeuerzeug, mit dem er sich eine Zigarette anzündet? Alles richtig, Das sehen wir auch. Und was riechen sie? Icon Racing. So heißt der Duft von Dunhill London, Englands führender Herrenmodemarke. Der Flakon ist in eben jenem British Racing Green gehalten. Seine Form ist inspiriert vom „Rändeln“, einem Verfahren aus der Fahrzeugtechnik. Das ist ein Duft für den Mann, nicht für den Dandy. Einer, der für die Nase das ist, was ein britischer Sportwagen fürs Auge ist.

Icon Racing von Dunhill London, 50/100 Milliliter – 75/95 Euro

2. DVD-Start von Baywatch

Baywatch. Da kommen Erinnerungen auf... Und nein: nicht was sie denken. Ausnahmsweise reden wir hier nicht von Pamela Anderson und der berühmten Zeitlupe am Strand. Es geht nicht um die 90er, sondern um das Jahr 2017. Ab dem 12. Oktober ist Baywatch, der Film mit Dwayne Johnson und Zac Efron, auf DVD erhältlich. Und wie immer müssen muskelbepackte Rettungsschwimmer und Schönheiten im Bikini ihren Strand vor unrealistischen Bedrohungen retten. Klingt klischeehaft? Genau. Wie fantastisch! Was könnte es im miesen Oktober besseres geben, als vor Regen und Dunkelheit an einen sorgenfreien Strand zu fliehen?

Baywatch, ab dem 12. Oktober auf DVD – 14,99 Euro

3. „Flamme“ Sneaker von Ash

Ach, Sneaker. Kaum ein Schuh lässt sich so unterschiedlich gestalten. Kein Wunder, dass die Kreationen immer wilder werden, der Sneaker immer mehr zur Leinwand. Und wo wir schon von Leinwänden sprechen: Ash ist für seinen neuen Entwurf eigens eine Kollaboration mit dem Künstler Filip Pagowski eingegangen, um zu sehen, wie dessen Entwürfe am Fuß aussehen. Herausgekommen ist das Model „Flamme“. Ein lässiger Schuh, sportlich und doch aufregend. Gelbe und Schwarze Muster ziehen den Blick auf sich. Das ist das Gegenteil von Nostalgie, das ist ein Schuh aus dem 21. Jahrhundert. Und da soll ihre Freundin doch noch mal sagen, Sie interessierten sich nicht für Kunst. 

„Flamme“ Sneaker von Ash – 215 Euro

4. Saeco Xelsis Vollautomat von Philips

Das Kaffeemachen ist inzwischen derart zur Kunst geworden, dass wir uns kaum trauen, Ihnen etwas darüber zu erzählen. Eine Aufgabe für die Praktikantin? Schon lange nicht mehr. Vermutlich sind auch Sie ein Genießer mit Baristaprüfung, mahlen Ihre Bohnen selbst, gehen zu Kaffeeverköstigungen und lassen Ihren Kaffee in 50 Gramm Päckchen einfliegen. Nein? Aber solchen Kaffee würden sie doch trotzdem gerne trinken, oder? Dann haben wir etwas für sie. Der neue Vollautomat von Philips. Kaffeestärke, Geschmack, Temperatur, Reihenfolge von Kaffee, Milch und Milchschaum, Füllmenge – all das lässt sich per Touchscreen einstellen. Ein individueller Kaffee, ohne ihn selber kochen zu müssen. Letztendlich ist das Ding ein Barista. Mit dem entscheidenden Vorteil, dass es sie nicht zuquatscht.

Saeco Xelsis von Philips – ab 1349 Euro

5. Game-Release von Mittelerde: Schatten des Krieges

Sie halten Fantasy für lahm, für ein Genre für Nerds, dem Sie wenig Beachtung schenken müssen? Nun ja, Mann. Das ist schade für Sie. Den abgesehen davon, dass der Herr der Ringe zu den ganz großen Sagen unserer Zeit gehört und epische Schwertkämpfe eben genau das, nämlich episch, sind, werden sie auch dieses Spiel verpassen. In „Schatten des Krieges“, dem Nachfolger von „Mittelerde: Shadow of Mordor“,  treten Sie in Gestalt des Waldläufers Talion gegen den dunklen Herrscher an. Mit einem eigenen Ring machen Sie sich daran, ihn vom Thron zu stürzen. Doch bevor es soweit ist, stellen sich Ihnen noch die größten Schurken aus Tolkiens Welt entgegen. Erst wenn Sie vom Hexenmeister bis zur Riesenspinne alle besiegt haben, hat Ihre Mission Erfolg. Viel Spaß!

Mittelerde: Schatten des Krieges – ab dem 10. Oktober für PS4 und Xbox One, 49,99 Euro

Autor: Paul Hertzberg
Ohne Bremsen über die Alpen
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.