Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Sneaker, Haarpaste und Kaffee-Wecker

Es gibt so viel zu entdecken! Deswegen verraten wir Ihnen, worin wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Unsere fünf Highlights der Woche

1. Thomas Sabo - Powerbracelet

Sie müssen nicht unbedingt abergläubisch sein, um diesen Talisman zu tragen. Denn auch so schmückt das Armband von Thomas Sabo Ihr Handgelenk. Inspiriert von buddhistischen Gebetsarmbändern, soll das "Powerbracelet" aus Tigerauge, Daisy Jaspis, Dolomitmarmor und Malachit-Imitat die Vitalität fördern. Auch wenn Sie nicht daran glauben, ist das Armband auf jeden Fall ein Statement in Sachen Schmuck. 

Ca. 100 Euro, thomassabo.com

2. The Barisieur

Die Idee von The Barisieur ist so genial, dass wir uns ärgern, nicht selbst darauf gekommen sind. Das clevere Teil ist eigentlich nichts weiter, als ein Wecker mit eingebauter Kaffeemaschine. Oder umgekehrt? Eine automatische Kaffeemaschine, die uns morgens mit dem Duft von frischem, heißen Kaffee weckt. Wie The Barisieur genau funktioniert, erklärt Erfinder Josh Renouf höchstpersönlich im Video. Kann ab sofort vorbestellt werden.

Ca. 300 Dollar, www.indiegogo.com

3. Adidas Originals EQT Support 93/17

Der Sneaker aus gewebtem Obermaterial kam bereits im Januar auf den Markt. Jetzt kommt der Schuh aus dem Hause Adidas in neuen Farben zurück. Neben dem stylischen Aussehen, besticht der EYT Support 93/17 durch optimalen Komfort. Die Marke mit den drei Streifen bietet den Schuh ab sofort an.

Ca. 180 Euro, news.adidas.com

4. Mass Effect: Andromeda

Die beliebte Sci-Fi-actionVideospiel-Reihe aus dem Hause BioWare geht in die nächste Runde. Nachdem die erste Trilogie, angesiedelt in der Milchstraße- 2012 mit Mass Effect 3 ihren Abschluss fand, kommt mit Andromeda der Startpunkt einer neuen Reihe. Die neue Story ist dieses mal in der titelgebenden Nachbar-Galaxie spielen.

Ca. 60 Euro, masseffect.com

5. Wild Cat Hair Clay

Die Marke Johnny’s Chop Shop bringt mit der "Wild Cat Hair Clay" eine Modellierpaste mit Matt-Effekt in die Regale. Schon der Name und die Verpackung im charmanten Retro-Style deutetet auf den angepeilten Style hin: Lässig, leicht zerzaust und mit eigener kreativer Note. Dabei bleibt nicht nur die Frisur in Form, das Haar wird außerdem mit Bienenwachs und Salbeiextrakt gepflegt. Abgerundet wird das ganze durch den Duft von schwarzem Pfeffer. Männlichkeit pur!

Ca. 9 Euro, (Dose mit 75g), amazon.de

Autor: David Goller, Playboy-Redakteur
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.