Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Männerbar: Diese Drinks stellen jeden Glühwein in den Schatten

Glühwein? Langweilig! Heißer Hugo? Wirklich nicht! Die Genuss-Spezialisten von Rum-Chata präsentieren uns zwei Rezepte, die jeden Weihnachts-Drink in den Schatten stellen werden. Wohl bekomms!

RumChata ist es gelungen, mit seiner unverschämt leckeren Geschmacks-Rezeptur neuen Wind in die Familie der Cremeliköre zu bringen. Doch weil das für Playboy-Connassieure nicht ausreicht, haben sie uns mit zwei außergewöhnlichen Winter-Rezepten versorgt. Hand aufs Herz: Eine Rezeptur aus fünffach destilliertem karibischem Rum, feinster Sahne aus Wisconsin und Vanille und Zimt klingt in der Weihnachtszeit doch durchaus überzeugend.

Wie man die beiden Drinks zubereitet, sehen Sie im Video oben. Zur Sicherheit kommen hier aber auch nochmal beide Rezepte in Schriftform. Wir wünschen viel Erfolg! Cheers und frohe Weihnachten!

Pink Chata 

Zutaten: 4 cl RumChata 1 cl Gewürzlikör (z.B. Giffard Mangalore), 3 cl Granatapfelsaft 2 Tropfen Rosenwasser

Et voilá: Der Pink-Chata

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Shaker geben und 15 - 20 Sekunden kräftig schütteln. In ein vorgekühltes Glas einschenken, mit Sternanis oder Zimt verzieren.

SnoMageddon

Zutaten: 2 Teile RumChata 1 Teil Absinth

Zubereitung:

Gut shaken und über Eis ins Tumbler-Glas abseihen.  

Autor: Max Marquardt, Playboy
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.