Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Wissenswertes über Ihr bestes Stück

Sie haben Ihn überall dabei, Sie wissen, wie er aussieht, wie er sich anfühlt und wie man ihn einsetzt. Doch was Sie nicht wissen und unbedingt über Ihr bestes Stück wissen sollten, verraten wir hier

Wissen Sie, mit welchen Männern Sie sich niemals auf einen Schwanzvergleich einlassen sollten? Wie viel Strafe Sie zahlen müssen, wenn Sie mit Ihrem Penis eine Polizistin schlagen? Und warum man die kalifornische Bananenschnecke beneiden sollte? Nein? Hier sind die 20 verrücktesten Fakten über Ihr bestes Stück.

Das müssen Sie  wissen

1. Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den Dicksten und Längsten in ganz Europa? Die Franzosen mit durchschnittlich 15,5 Zentimetern bei erigiertem Zustand. Jetzt wissen Sie auch woher die Inspiration für’s Baguette kam.

2. Gesucht, gefunden: Wenn man den Begriff „Penis“ eingibt, gibt es bei Google weltweit über 238 Millionen Treffer.

3. Über- oder unterbewertet? 4 von 5 Männern kaufen sich Gummis, die zu klein oder zu groß sind. Wählen Sie die richtige Kondomgröße?

4. Fast unermesslich ist die Penislänge des US-Pornostars Long Dong Silver: Sie liegt im erigierten Zustand bei 45 Zentimetern. Damit hat er den längsten, menschlichen Penis der Welt.

5. Schwanzlutscher! 1 von 2 Frauen nennt den Penis am liebsten Schwanz.

6. Kraftsport mal anders: Das größte Gewicht, das ein Glied jemals gestemmt hat, liegt bei 120 Kilogramm. Der Tao-Meister Mo Ka Wang aus Hongkong hat dafür jahrelang trainiert. Auch wenn es reizvoll klingt: bitte nicht nachmachen!

7. Das Verbotene und sein Reiz: 660 Euro Geldstrafe musste ein Mann blechen, der in Schottland einer Polizistin mit seinem Penis ins Gesicht geschlagen hat. Ob es sich gelohnt hat? Bestimmt!

8. Hardcore: 90 Prozent der Frauen ist die Härte des Penis wichtiger als die Länge.

9. Schnittig: 1 von 5 deutschen Männern sind beschnitten.

10. Eine Runde Mitleid: Der kleinste Penis der Welt ist gerade mal 1 Zentimeter lang. Und jetzt? Dürfen Sie sich 1 Minute lang gut fühlen. Weitere Zusatzinfo, während Sie ihren Erfolg genießen: Ist ein Penis kleiner als 2,5 Zentimeter, spricht man von einem Mikropenis.

11. Wirtschafts- und Peniskrise: Die Griechen sind das europäische Schlusslicht, was die durchschnittliche europäische Penislänge betrifft. Ihr bestes Stück ist erigiert nur um die 10,19 Zentimeter lang.

12. Von 0 auf 100 in 3 Sekunden: So lange dauert es, bis ein Mann eine Erektion bekommt. Spitzenleistung!

13. Nervig ist hier nichts, dafür enden im männlichen Glied 4.000 Nerven.

14. Stehaufmännchen: Das beste Stück eines Mannes wird täglich ungefähr elf Mal steif. Alleine im Schlaf bekommt ein Mann durchschnittlich fünf Erektionen.

15. Vor ihm kann jeder Mann seinen Hut ziehen: dem Pottwal, denn sein bestes Stück wird bis zu 2,20 Meter lang! Zum neidisch werden ist auch der Penis der kalifornischen Bananenschnecke: Er ist doppelt so lang wie sie selbst.

16. Wohin geht die Reise? Bei 25 Prozent der Penisse nach links oder rechts. Sie sind seitlich gekrümmt.

17. Deutscher Durchschnitt: Der durchschnittliche Germane hat eine Penislänge von 14,5 Zentimetern – natürlich im erigierten Zustand. Damit liegen wir verglichen mit 25 europäischen Ländern auf Platz 10.

18. Von wegen Geld macht nicht glücklich: 6.000 Euro kostet es im Schnitt, sich seinen Penis chirurgisch verdicken zu lassen. Verlängern lässt sich der Penis durch Extender angeblich um ein Drittel.

19. Penisangst statt Penisneid? Die krankhafte Furcht vor steifen Penissen heißt Phallophobie.

20. Penis-Akrobaten: Die Australier Simon Morley und David Friend sind die „Lords of Genitalia“. Sie sind seit 1998 mit ihrer Penis-Akrobatik-Show „Puppetry of the Penis“ auf Tour. Geformt werden dabei Penisse in wunderbare Dinge wie den Eifelturm, eine Schnecke oder einen Atompilz. Sehr beeindruckend!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Autor: Sabrina Seitz
So macht man aus einer drittklassigen Liebhaberin eine Sexgöttin
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.