Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Lügen in einer Beziehung

Das sind die zehn schlimmsten

Die zehn schlimmsten Lügen

Um des lieben Friedens willen sind kleine Notlügen in einer Beziehung doch erlaubt - oder? Aber wie lange geht das gut? Und welche Lügen gehen gar nicht? 

Lügen: Jeder tut es und sei es nur aus Höflichkeit. Gerade in einer Beziehung wird oft gelogen, um Streit zu vermeiden. Es beginnt schon bei geheucheltem Interesse für das todlangweilige Hobby Ihrer Liebsten. Wenn es bei solch harmlosen Notlügen bleibt, ist ja noch alles ganz in Ordnung. Aber spätestens, wenn das Lügen zu einer Grundsätzlichkeit geworden ist, sollten Sie Ihr Verhalten mal überdenken - oder Ihre Beziehung. Wofür auch immer Sie sich entscheiden: Die zehn schlimmsten Beziehungslügen hat der Berater für Sie zusammengestellt.

Lüge 1: Ich hab's gleich...

'Ich hab's ja gleich' ist für Frauen kein schöner Satz - egal, in welchem Zusammenhang. Gemeint ist hier allerdings nicht Ihr Leistungsvermögen im Bett, sondern Ihre (Un)fähigkeit, Zeit richtig einzuschätzen. Lügen Sie also nicht, was Zeiträume angeht. Dass Sie 'nur mal fünf Minuten' am Auto schrauben, glaubt Ihnen eh keine Frau.

Lüge 2: Du machst nichts falsch.

Ihre Freundin ist nicht befördert worden oder durchs Staatsexamen gerasselt? Dann ist es natürlich Ihre Aufgabe, sie zu trösten. Aber sie anzulügen, wird dabei nichts helfen. Wenn Sie denken, dass sie einen Fehler gemacht hat, sagen Sie ihr das - nur vielleicht nicht sofort.

Lüge 3: Das war runtergesetzt!

Geld ist in einer Beziehung ein Thema, über das man lieber nicht lügen sollte. Wenn Sie also partout die brandneue Spiegelreflexkamera inklusive drei Kilo Zubehör kaufen wollen, dann stehen Sie dazu. Ist schließlich Ihre Sache. Wenn Sie beim Preis lügen, räumen Sie damit ein, etwas falsch gemacht zu haben - und bieten Angriffsfläche.

Lüge 4: Oh, lecker!

Es ist zwar nicht nett, aber trotzdem: Wenn Ihre Freundin trotz aller Mühen absolut schauderhaft kocht, dann sagen Sie ihr das. Zugegeben, Sie bekommen sowieso Ärger, aber es wird Ihnen nichts bringen, sie anzulügen. Sonst müssen Sie das Zeug nämlich immer wieder essen. Dann doch lieber nur einmal das Drama, oder?

Video: Die häufigsten Lügen beim Online-Dating

Lüge 5: Socken hab' ich mir schon immer gewünscht!

Socken, Unterhosen und Nasenhaartrimmer sind bestimmt gut gemeinte Geschenke Ihrer Liebsten. Doch wie heißt es so schön: Gut gemeint, schlecht gemacht. Wenn ein Geschenk für Sie absolut nicht geht, sprechen Sie das an. Denn Ihre Freundin wird ansonsten entweder Ihre falsche Freude durchschauen oder Ihnen die nächsten Jahre nur noch Socken schenken - beides nicht wirklich eine gute Option.

Lüge 6: Von meiner Ex hab' ich ewig nichts mehr gehört...

Man kann sich jetzt fragen, was besser ist: Den regen Kontakt zur Exfreundin zuzugeben oder ihn zu verschweigen. Am besten wäre es für Ihre Gesundheit, gar keinen Kontakt zu ihr zu haben - und am besten auch zu sonst keiner Frau. Aber falls Sie darauf bestehen, seien Sie offen damit. Sonst wird Ihnen zu hundert Prozent unterstellt, zweigleisig zu fahren, obwohl Sie nur einen Kaffee mit ihr trinken waren.

Lüge 7: Sieht super aus!

Auch wenn's schwerfällt: Sagen Sie Ihrer Freundin, wenn Sie in ihrem Outfit nicht gut aussieht. Irgendjemand wird das nämlich früher oder später tun – dazu haben Frauen die viel besungene beste Freundin. Und dann Gnade Ihnen Gott, wenn Sie gesagt haben, es sähe gut aus...

Lüge 8: Hab' ich gar nicht!

Sie haben Ihrer Freundin versprochen, weniger zu trinken, zu essen oder nicht mehr zu rauchen? Selber schuld. Jetzt müssen Sie sich daran halten. Frauen kriegen es nämlich - wie auch immer - raus, wenn Sie sich nicht dran halten. Und wir können Ihnen garantieren, dass nichts auf der Welt diesen Streit Wert ist.

Lüge 9: Sex ist mir nicht so wichtig!

Es erklärt sich von selbst, warum dieser Satz eine blöde Idee ist, oder? Wenn es eine Lüge ist, werden Sie früher oder später fremdgehen oder die Beziehung beenden - Sex ist eben doch wichtig. Wenn es die Wahrheit ist, wird sich Ihre Freundin trennen, weil sie sich unattraktiv fühlt.

Lüge 10: Du bist perfekt, wie du bist!

Es hört sich ja so rührend an, trotzdem stimmt es nicht. Frauen wissen - meist besser als die meisten Männer - dass sie nicht perfekt sind. Wenn Sie also schon mit Superlativen um sich werfen wollen, dann nehmen Sie ein beliebiges anderes Wort. Nur nicht perfekt.

Autor: Lena Kluth
Lügen erkennen - So entlarven Sie Ihre Liebste
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.