Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Flirt-Weltmeister

In diesen Ländern flirten die Frauen online am meisten

Wo Frauen online am offensivsten sind

Sind es etwa die heißblütigen Brasilianerinnen? Oder gar die aufgeschlossenen Engländerinnen? Eine internationale Studie offenbart, wo die Frauen im Netz am offensivsten auf Männer zugehen. Wir verraten die Flirt-Weltmeister(innen)

Die flirtwilligsten Frauen stammen aus dem Land des Flamenco, des Stiertanzes und der Tapas: Spanien. Das fand eine groß angelegte Studie der Online-Flirtseite www.badoo.com heraus. Spanierinnen machen am häufigsten den ersten Schritt, wenn ihnen ein Mann gefällt. Ganze 1,33-mal pro Monat kontaktieren die Señoritas einen Mann im Netz. Doch wo stehen die deutschen Ladys? Gehören sie zu den Flirt-Muffeln oder riskieren sie auch mal was?

Je südlicher desto offener

Betrachtet man die Top Ten fällt auf: Es ist wohl doch was dran an dem Vorurteil der heißblütigen Südländerinnen: Auch die Dominikanische Republik (1,25 Online-Flirts pro Monat), Italien (1,13), Argentinien (1,13), Brasilien (1,12), Chile (1,09), Portugal (1,04) und Venezuela (0,94) tummeln sich unter den ersten zehn Plätzen der Online-Flirt-Weltmeisterinnen. Da stechen Polen und Kanada auf Rang 2 (1,31) und 9 (0,96) geradezu heraus.

Online-Flirts in Deutschland: Für die Top Ten hat's nicht gereicht

Und wo stehen die deutschen Mädels, wenn es ums Flirten im Internet geht? Wie oft werden deutschen Männer im Internet von Frauen angeschrieben? Deutschland liegt bei der Online-Flirt-Liste auf dem 12. Rang. Durchschnittlich 0,81-mal monatlich flirten die deutschen Frauen mit Männern im Internet. Keine bombastische Zahl. Kleiner Trost: England und die USA liegen noch weit dahinter...

Autor: Angelika Zahn
Das erste Telefonat mit dem Online-Flirt - So machen Sie eine gute Figur
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.