Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Chromosom XX gelöst

Endlich die Frauen verstehen!

Endlich Frauen verstehen

Mit Frauen ist es wie mit der Rechtschreibreform, Ikea-Bauanleitungen oder der UEFA-Koeffiziententabelle: Vollends durchschauen werden wir sie wohl nie. Aber einige ihrer Marotten sind gar nicht so schwer zu verstehen. Der Berater klärt auf.

Die Frau, das mysteriöse Wesen? Aber nein! Manchmal ist das schöne Geschlecht recht einfach zu durchschauen. Der Berater verrät Ihnen, was er weiß: Warum haben Frauen überhaupt Sex? Wie viele Sexpartner haben sie im Schnitt? Welche Eigenschaften sind Frauen wichtig? Und warum stehen so viele Frauen auf Arschlöcher? Endlich gibt es Antworten.

Kopulationsgründe: Darum haben Frauen Sex

Frauen schlafen mit Männern, weil sie sie lieben. Und ihrem Sex-Appeal einfach nicht widerstehen können. Genau. Die Psychologen David M. Buss und Cindy M. Meston zeigen in ihrem Buch „Why Women Have Sex“ allerdings noch ein paar andere Gründe auf, aus denen Frauen mit Männern ins Bett gehen. Hier eine verkürzte Auswahl:

  • 1. um Erfahrung zu sammeln
  • 2. um vor Freundinnen anzugeben
  • 3. damit er sich in sie verliebt
  • 4. aus Rache
  • 5. damit der Partner nicht fremdgeht
  • 6. um danach ihre Ruhe zu haben
  • 7. weil sie nicht „nein“ sagen können
  • 8. aus Mitleid
  • 9. damit er sie zum Essen ausführt
  • 10. um ein Druckmittel zu haben

Video: Diese Sportarten finden Frauen sexy


 

Bettgenossen: Wie viele Sexpartner haben sie im Schnitt?

Also, ganz von vorn: Für heterosexuellen Sex braucht man einen Mann und eine Frau. Richtig? Wie kann es dann sein, dass Männer in jeder Umfrage eine größere Anzahl Sexpartner nennen als Frauen? Das haben sich Wissenschaftler auch schon gefragt und ein paar Extra-Untersuchungen durchgeführt, in Frankreich, in den USA, mit gefälschtem Lügendetektor und allem Pipapo, nur um zu dem Ergebnis zu kommen: Frauen lügen! Mit Vorliebe werden One-Night-Stands und andere emotional bedeutungslose Begegnungen unterschlagen. Wer die Wahrheit erfahren will, orientiert sich vielleicht besser an den Angaben der Männer: Die hatten durchschnittlich 10,2 Sexpartnerinnen (Quelle: ProSieben Sexreport 2008).

Auswahlkriterien: Welche Eigenschaften sind Frauen wichtig?

Frauen interessieren sich für eine Vielzahl der Facetten Ihrer Persönlichkeit. Um nur einige zu nennen: Kohle, Zaster, Moneten. Zumindest, wenn es nach der Evolution geht, sind Männer auf gutes Aussehen fixiert und Frauen auf reich gefüllte Brieftaschen. Ein wohlhabender Mann und eine gesunde Frau sind nun mal die besten Voraussetzungen für die Babyproduktion. Doch diese Regel gilt in Zeiten der Emanzipation nicht mehr uneingeschränkt: Die Psychologin Fhionna Moore von der University of St Andrews (Schottland) befragte 1851 junge Frauen nach männlicher Attraktivität. Ergebnis: Finanziell unabhängige Frauen gaben an, bei der Partnerwahl mehr auf das Aussehen des Mannes zu achten.

Geschmacks-Frage: Warum stehen so viele Frauen auf Arschlöcher?

"Frauen stehen nicht auf Arschlöcher. Zumindest nicht auf richtige. Die haben vielleicht eine Ausstrahlung wie eine Drecksau. Aber dahinter steckt kein schlechter Mensch. Sondern ein selbstbewusster Typ, der sich nicht verbiegen lässt, weswegen die Menschen, die ihn verbiegen wollen, finden, dass er ein Arschloch ist. Es ist egal, ob der Typ eine Glatze oder einen Bauch hat, er geht gelassen mit seinem Körper um. Er schert sich nicht darum, was andere sagen. Das macht ihn auch ein bisschen arrogant. Frauen lieben seine Unabhängigkeit – im Kopf, in der Seele, in seiner Ausstrahlung. Das kann man auch übersetzen mit: Männlichkeit. Und männliche Männer fallen auf heutzutage, weil es in dieser von starken Müttern aufgezogenen Generation so viele Waschlappen gibt. Natürlich gibt’s auch Frauen, die auf glatt rasierte Gentlemen stehen. Aber auch die wollen sich nicht langweilen. Da kann man Männern nur empfehlen: Legt euch wenigstens einen scharfen Humor zu – das wirbelt immer ein bisschen Staub auf.“ (Simone Buchholz, Autorin von „Gangster of Love – Warum Frauen auf die falschen Männer stehen“ (Droemer Knaur, 8,95 Euro))

Video: So werden SIe en erfolgreicher Unternehmer

Autor: Birgit Querengäßer
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.