Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Flirten beim Sport

warum es sich lohnt, Frauensportarten auszuprobieren

Beim Yoga entspannen - Traumfrau klarmachen

Sie stehen auf gestählte, aktive Frauen? Die findet man am besten beim Sport. Probieren sie einfach mal eine typische Frauensportart aus! Denn wer sich wagt, wird als beliebter Hahn im Korb mit jeder Menge weiblicher Aufmerksamkeit belohnt. Wir müssen jetzt los. Zum Yoga-Kurs.

Reiten, Tanzen, Yoga oder Bauch, Beine, Po? Das ist doch nur was für Mädchen? Stimmt. Aber genau die werden Sie dort auch antreffen und darüber hinaus Ihrem Körper etwas Gutes tun. Obendrein werden sie im Zentrum all dieser weiblichen Aufmerksamkeit stehen und die Frauen mit Ihrem Mut gehörig beeindrucken. Welcher Frauensport der Richtige für Sie ist.

Bauch, Beine, Po – flirtend zum Stahlbody

Das bringt’s Ihnen: Nicht nur Frauen-Bodys werden durch das Rundum-Work-out gestählt, auch Männer können dank effektivem Training innerhalb kürzester Zeit tolle Ergebnisse erzielen. Sixpack, muskulöse Beine und eine knackige Kehrseite sind die Belohnung für das schweißtreibende Fitnessprogramm.

Diese Frauen treffen Sie dort: keine Angst vor beleibten Hausmütterchen. Denn Frauen, die regelmäßig ins Training gehen, verkörpern genau das Gegenteil. Treffen Sie durchtrainierte, sportliche Frauen mit Durchhaltevermögen. Gerade die Abend-Kurse sind voll erfolgreicher Karrierefrauen, die sich nach der Arbeit noch mal so richtig auspowern wollen.

Darum stehen diese Frauen auf Sie: nur keine Berührungsängste! Frauen, die sich mit männlichen Trainingspartnern unwohl fühlen, suchen von vorneherein ein reines Frauen-Fitnessstudio auf. Wenn Sie mit Ihren Blicken nicht permanent die knackigen Hinterteile fixieren, werden Sie von den Frauen herzlich in Empfang genommen. Neben Ihrem trainierten Body werden die Frauen auch Ihren Mut schätzen, sich für den Kurs angemeldet zu haben. Der passende Flirtspruch: „Unglaublich, wie du Gas gibst! So viel Power sieht man selten!“

Yoga – entspannter Flirt-Meister

Das bringt’s Ihnen: Im hektischen Büroalltag fehlt oft die Zeit, auch mal abzuschalten. Yoga verhilft zur Entspannung, stärkt Herz und Blutkreislauf und löst Verspannungen. Sogar Kopf- und Rückenschmerzen lassen sich lindern. Außerdem harmonisieren viele Yogastellungen ihre Hormondrüsen.

Diese Frauen treffen Sie dort: Durch das Yoga-Training finden Frauen ihre innere Balance und sind deshalb meist sehr ausgeglichen und gelassen. Frauen, die Yoga machen, möchten ihren Körper ganz bewusst und intensiv wahrnehmen. Bisweilen können sie sich auch ganz schön verbiegen. Das könnte Ihnen auch außerhalb des Trainingsraums von großem Nutzen sein.

Darum stehen diese Frauen auf Sie: Viele Frauen mögen es, wenn ein Mann eine ruhige, besonnene Seite hat und sich nicht scheut, diese auch auszuleben. Sie zeigen, dass sie kein Haudrauf sind, der ständig mit blöden Sprüchen nervt, sondern ein einfühlsamer Frauenversteher. Die Frauen werden vor Ihnen „die Katze“ machen. Der passende Flirtspruch: „Deine Körperspannung ist außergewöhnlich! Wie kannst dich nur so verbiegen?“

Video: Frauen ansprechen beim Sport – so geht's ohne Abfuhr

Reiten – flirten auf dem Rücken der Pferde

Das bringt’s Ihnen: Das Pferd macht all die Arbeit? Von wegen! Reiten ist ganz schön anstrengend. Vor allem die Rückenmuskulatur wird gestärkt, aber auch Bauch und Beine trainiert. Geben Sie als Anfänger nicht gleich auf, wenn Ihnen nach den ersten Reitstunden jeder einzelne Knochen wehtut. Der Körper gewöhnt sich an die Bewegung.
Tipp: Eine Reithose mit Ledervollbesatz erspart Ihnen unangenehme Reibung.

Diese Frauen treffen Sie dort: Bibi und Tina? Weit gefehlt. Denn neben kleinen pferdenärrischen Mädchen im Grundschulalter haben auch viele erwachsene Frauen eine Schwäche für Pferde. Sie werden auf naturverbundene, anpackende Frauen treffen, die keine Angst haben, sich auch mal die Finger schmutzig zu machen.

Darum stehen diese Frauen auf Sie: Männer sind im Stall äußerst gern gesehen. Wenn Frauenüberschuss Sie nicht verunsichert und Sie es mit diesem Sport wirklich ernst meinen (Blender werden schnell durchschaut), werden sich die Frauen um einen Ausritt mit Ihnen reißen. Denn Männer, die mit Tieren umgehen können, punkten beim weiblichen Geschlecht von vorneherein.

Sind Sie ein guter Reiter, zeugt das zudem von Durchsetzungskraft und Einfühlsamkeit. Eine tolle Kombination! Der passende Flirtspruch: „Hast du gesehen, wie gut sich unsere Pferde auf der Koppel verstanden haben? Wir sollten unbedingt einmal gemeinsam ausreiten.“

Tanzen – flirten im Takt

Das bringt’s Ihnen: Wir sehen an dieser Stelle von Aerobic und Ballett ab, das ginge zu weit. Gemeint sind Salsa, Tango und andere Paartänze. Sie verleihen Haltung und Anmut, machen Spaß und aktivieren Muskeln im gesamten Körper. Sie werden schnell merken, wie gelockert und selbstbewusst sie sich beim Tanzen fühlen werden.

Diese Frauen treffen Sie dort: Tanzen hat viel mit Grazie zu tun. Beim Tanzkurs treffen sie keine verschwitzen Jogginghosen-Trägerinnen, sondern elegante, zurechtgemachte Damen in High Heels, die nur darauf warten, zum Tanz aufgefordert zu werden. Oft herrscht in den Kursen nämlich Männermangel.

Darum stehen diese Frauen auf Sie: Beim Ausgehen oder auf der Hochzeitsfeier punkten Sie in einem Moment, indem andere Männer kneifen. Nichts freut Frauen mehr, als endlich einmal zum Tanz gebeten zu werden. Dabei kommt es nicht auf die perfekte Schrittfolge oder die verrücktesten Drehungen an, allein die Tatsache, dass Sie die Führung übernehmen, macht Sie zum Held des Abends. Außerdem wissen Sie doch auch, was man über Männer erzählt, die gut tanzen können. Der passende Flirtspruch: „Dein Hüftschwung bringt mich völlig aus dem Takt.“

Autor: Nathalie Wilk
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.