Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Frauen ansprechen beim Sport: So geht's ohne Abfuhr

Das Fitnessstudio oder die Joggingstrecke im Park: wahre Flirt-Paradiese! Doch wie immer, wenn es ums Ansprechen von Frauen geht, gibt es einiges zu beachten. Wie Sie eine böse Abfuhr umgehen

Frauen im Alltag kennenlernen ist gar nicht so einfach. Gut, dass es einige Flirt-Reviere gibt, die geradezu prädestiniert dazu sind, eine neue Freundin zu finden. Der Sport ist eines davon - wenn nicht sogar das beste. Schließlich kann man in den knappen Fitness-Klamotten die Figur der Lady schon mal abchecken und sich dann gezielt nähern. Und man hat gleich ein gemeinsames Gesprächsthema.

Doch die Damenwelt wäre nicht die Damenwelt, wenn man sich nicht gaaanz genau überlegen sollte, wie man die Auserwählte anspricht - egal wie gut die Gelegenheit ist. Sonst handelt man sich schneller einen Korb ein als beim Basketball.

So macht man eine Joggerin klar

Die süße Joggerin ist Ihnen schon lange aufgefallen? Dann nutzen Sie doch unsere Flirt-Strategien, um sie endlich auf Sie aufmerksam zu machen.

Strategie 1: Beharrlichkeit. Denn Frauen laufen oft, um ihre Ruhe zu haben. Ein Frontalangriff wäre da genau das Falsche. Drehen Sie Ihre Runden also täglich zur gleichen Zeit wie sie - und lächeln ihr jedes Mal freundlich zu. Nach ein paar Tagen wird sie Sie wahrnehmen. Und sich dann auch nicht mehr dumm angemacht fühlen, wenn Sie fragen, ob Sie auch mal zusammenlaufen wollen.

Strategie 2: die Hilfe-Nummer. Überholen Sie sie zügig, um dann 100 Meter weiter zu Boden zu stürzen. Wenn man sich auf eines verlassen kann, dann auf die soziale Ader der Frauen. Natürlich wird sie zu Ihnen eilen, natürlich wird sie sich besorgt nach Ihrem Befinden erkundigen und natürlich wird Sie Ihnen aufhelfen. Und schon sind Sie mitten drin im schönsten Gespräch. Vielleicht dürfen Sie Ihre Retterin ja auf ein Sportgetränk oder einen Fitnesssalat einladen. Auf den Schreck ...

Strategie 3: Herausforderung. Sie sehen der Auserwählten schon von Weitem an, wie ehrgeizig sie ist? Dass sie den Wettkampf mit sich selbst und gegen andere liebt? Kann sie haben. Provozieren Sie sie und fordern Sie sie zu einem Wettlauf heraus. Und natürlich lassen Sie sie - ganz unauffällig - gewinnen. Die gemeinsame Leidenschaft für den Sport verbindet ...

Im Fitnessstudio Frauen ansprechen

Auch im Fitnessstudio kann man wunderbar Frauen kennenlernen. Markieren Sie aber auf keinen Fall den dicken Max - egal wie stolz Sie auf Ihre mühsam erworbenen Muckis sind. Frauen mögen keine Poser. Auch die Fitnesstrainer-Nummer funktioniert nicht. Versuchen Sie also nicht, ihr das Gerät, an dem sie gerade trainiert, erklären zu wollen - es sei denn, sie braucht ganz offensichtlich Hilfe.

Schnappen Sie sich lieber das Cardio-Gerät neben ihr und machen Sie auf Leidensgenossen, indem Sie ab und an stöhnen und irgendwann fragen: „Ganz schön anstrengend, was?“ Dann fühlt sie sich bestimmt verstanden. Und einem Flirt steht nichts mehr im Weg ...

Autor: Angelika Zahn
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.