Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Liebesbeweise berühmter Männer

und was Sie davon lernen können

Nachmachen erlaubt!

Sie sind so richtig verliebt und alles, was Ihnen jetzt noch fehlt, ist die perfekte Liebeserklärung für die Frau Ihrer Träume. Dumm nur, dass Ihnen partout nichts einfallen will. Wie machen das eigentlich die berühmten Männer dieser Welt? Wir haben uns für Sie bei ein paar großen Persönlichkeiten nach originellen Liebesbeweisen umgehört

Im Film sieht das mit den Liebesbeweisen so einfach aus: Mr. Big kauft seiner Liebsten in „Sex and the City“ einen begehbaren Kleiderschrank und ein paar teure Treter dazu – ihr Herz gehört ihm. Patrick Swayze besticht Baby in „Dirty Dancing“ mit einem Tanz zu „The Time of my Life“ und Leo küsst Kate am Bug der „Titanic“. Im wahren Leben läuft das alles ein bisschen anders ab, Sie wissen das. Die richtigen Worte zu finden ist gar nicht so einfach und auch Taten sprechen zu lassen will geübt sein. Sie könnten ein bisschen Inspiration vertragen? Schauen Sie sich ab, wie berühmte Männer die Herzen ihrer Frauen erobert haben.

Für dich soll’s rote Rosen regnen …

Das dachte sich wohl auch der Playboy schlechthin - Gunter Sachs. Aus einem Hubschrauber hinaus ließ er 1966 tausend rote Rosen auf das Anwesen seiner angebeteten Brigitte Bardot niedergehen. Kurz darauf gaben sich die beiden in Las Vegas das Ja-Wort.

Auch in der heutigen Zeit kommt ein Helikopter gut an: Prinz William entführte 2008 seine Kate mit einem Militärhubschrauber zum Privatrundflug, sie schmolz dahin, der Rest ist Geschichte. Zu den Urgesteinen der Romantik zählt ganz sicher auch, der an Weihnachten 2011 verstorbene Sänger, Jopi Heesters. Als er anlässlich seines 107. Geburtstags in Erfurt auftritt, hält er mitten im Lied plötzlich inne und macht seiner Ehefrau eine Liebeserklärung.

Für den großen Geldbeutel: ein Lied oder ein Weingut in der Provence

Der australische Sänger Keith Urban überbrachte seine Liebe ebenfalls in Notenform und komponierte ein Liebeslied für Nicole Kidman. Johnny Depp überraschte seine langjährige Freundin Vanessa Paradis mit einem Weinberg in der Provence und Seal widmet seiner Heidi einen ganzen Kurzfilm. Im Video zu seinem Song „Secret“ turteln die beiden nackt unter einem weißen Laken. Ein bisschen too much, finden Sie? Ja, vielleicht. Und einen ausreichend großen Geldbeutel braucht es noch dazu.

kleine Geste - große Wirkung

Für den perfekten Liebesbeweis müssen Sie kein Vermögen ausgeben. Auch einfache Dinge lassen Frauenherzen höher schlagen. So gesehen bei Jordan Bratman, mittlerweile schon wieder Ex-Ehemann von Christina Aguilera. Er inszenierte mit simplen Post-Its eine Schnitzeljagd und führte sie so zur alles entscheidenden Frage.

Da kann auch der Heiratsantrag von Produzent Mark Ronson locker mithalten. Er schenkte seiner Liebsten ein Puzzle, dass zusammengesetzt den Satz „Will you marry me?“ ergab. Dass auch kleine Gesten können viel bewirken, beweist der spanische Fußballspieler Raúl González Blanco. Nach jedem Tor küsst er seinen Ehering – und ist seit 1999 glücklich mit einem Model verheiratet.

Etwas Mut zahlt sich aus

Etwas Mut zahlt sich aus, zeigt das Beispiel von Komiker Russell Brand und Ex-Frau Katy Perry. Als er sie per E-Mail mit einem Liebesgedicht beglückt, bedankt sich die Sängerin fix mit einem Schnappschuss ihrer Brüste.

Das ist es schließlich auch, was Frauen glücklich macht: eine ganz persönliche Liebeserklärung, etwas das auf keine andere Frau übertragbar ist und nur für Sie beide gilt. Vielleicht können Sie kein Lied komponieren, aber auch eine CD mit gemeinsamen Lieblingsliedern ist nicht weniger wert. Und so ein Puzzle werden Sie wohl auch noch hin bekommen!

So bitte nicht!

Auch Promis sind nur Menschen. Selbst sie haben nicht immer den Bogen raus, wenn es um Liebesbekundungen geht. Bestes Beispiel: Tom Cruise. Wie ein Dreijähriger sprang er 2005 auf Oprah Winfreys Couch herum und schrie seine Liebe zu Katie Holmes heraus – vor einem Millionenpublikum. Dass die sich nach dieser peinlichen Aktion immer noch mit ihm abgibt, grenzt an ein Wunder!

Auch Tattoos à la David Beckham dienen, so tiefgründig sie sein mögen, nicht wirklich als die beste Methode seine Liebe zu gestehen. Machen Sie nicht alles nach! Investieren Sie das gesparte Geld für die Laserentfernung lieber doch in einen Helikopterflug und ein paar rote Rosen. Der zieht einfach.

Autor: Nathalie Wilk
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.