Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Wenn's unbedingt sein muss

So singen Männer

So singen Männer

Damit die Liebste Sie in den Recall lässt, gilt es, beim Singen ein paar Tipps zu beachten. Wie man ein Ständchen trällert

Okay, Sie haben die Ratschläge und Warnungen Ihrer Freunde in den Wind geschlagen und stehen jetzt leider tatsächlich unter dem Balkon Ihrer Angebeteten, um ihr ein Lied zu singen. Sie sind eben ein Romantiker. Trotzdem: blöde Idee. Sowas funktioniert nur in Filmen. Aber hilft ja nichts, jetzt sind Sie ja schon mal da. Um größere Ruf-Schaden zu vermeiden und halbwegs glanzvoll aus der Nummer rauszukommen, beachten Sie beim Singen folgende Regeln:

1. Das richtige Lied wählen

Das allerwichtigste ist der richtige Titel. „I will always love you“ von Whithey Houston ist ein herzerweichender Song – aber nicht wenn man ihn mit tiefer Bass-Stimme singen muss und die Stimme nach der Hälfte des langgezogenen „and IIIIIIIIIIIIIIIIIIIII“ schrecklich schief bricht. Halten Sie sich an Songs in Ihrer Tonlage. Von 50 Cent-Songs sollten Sie auch die Stimme lassen. Zu schnell und zu versaut. Singen Sie ein langsames Lied mit tiefer Stimme. Da kann am wenigsten schief gehen.

2. Luft holen

Einer der schlimmsten Fehler, die einem Sänger passieren können, ist, wenn die Luft ausgeht. Teilen Sie sich beim Singen den Atem daher gut ein und plustern Sie Ihre Lunge auf. Zum Beispiel, in dem Sie abends ein paar Runden um den Block joggen. Mit dem trainierten Körper haben Sie dann auch mehr Chancen bei der Dame oben auf dem Balkon – egal wie schlecht Sie singen.

3. Expertenrat holen!

Ist Ihr Auto kaputt geben Sie es vertrauensvoll in die Hände eines Mechanikers. Wollen Sie ein Haus planen, lassen Sie einen Architekten ran. Warum also nicht auch beim Singen Expertenrat einholen? Schon in ein bis zwei Gesangsstunden lernen Sie viel über Atmung und Intonation. Zumindest so viel, dass Sie sich als Minnesänger nicht komplett zum Horst machen. Und vielleicht ist die Gesangslehrerin ja auch ganz süß...

Autor: Per Hochstetter
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.