Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Von wegen gehen lassen

so wird Ihre Freundin wieder zur Traumfrau

So wird Ihre Freundin wieder zur Traumfrau

Es liegt in der Natur der Dinge: Nach sechs Monaten Beziehung lässt sich die Liebste in der neuen Sicherheit fallen. Beine rasieren? Nö! Zum Sport gehen? Denkste! Hübsche Wäsche anziehen? Das war einmal! Sie wollen, dass Ihre Freundin wieder zur sexy Granate von früher wird? Dann beherzigen Sie mal besser die Tipps vom Berater.

Am Anfang ist alles dufte mit der neuen Eroberung – logo, die Frau will Sie ja auch für sich gewinnen. Hat sie den Fisch an der Angel, wird sie Stück für Stück nachlässiger. Aus der heißen Traumfrau wird dann innerhalb eines Jahres höchstens Durchschnitt. Jetzt tun sie sich selbst aber einen Gefallen: Sagen Sie ihr bloß nicht frei raus ins Gesicht: „Süße, du könntest auch mal wieder zum Sport gehen!" Damit könnten Sie das weibliche Selbstbewusstsein für die nächsten Dekaden zerstört haben. Nein, Sie müssen die Sache subtil angehen.

Sie wird wieder sportlich – wenn Sie es auch sind

Sie sitzen jeden Abend mit einer Tüte Chips auf dem Sofa und rülpsen? Kein Wunder, dass sich die Frau an Ihrer Seite gehen lässt. Werfen Sie den Turbo an: Gehen sie zum Sport. Mit den Jungs sonntags im Park kicken, morgens vorm Büro eine Runde joggen, Krafttraining im Fitnessstudio – alles ist recht. Ihre Freundin wird schnell merken, wie durchtrainiert Sie in kurzer Zeit sein werden – und somit auch attraktiv für andere Frauen. Das wird sie nicht auf sich sitzen lassen und selber aufrüsten.

Ernähren Sie sich gesund – gemeinsam

Frauen in einer Beziehung nehmen oft zu, weil sie sich an die Essensgewohnheiten ihres Partners anpassen. Zwischendurch mal ein Burger, vorm Fernseher Chips, nach dem Feiern eine kalte Pizza. So was würden ledige Frauen niemals tun. Und Sie brauchen sich auch nicht wundern, dass Ihre Freundin zunimmt, wenn sie ihr immer wieder die Schale mit den Nüsschen zuschieben. Also: Ziehen Sie sich das Fast Food mit den Jungs rein, aber nicht mit Ihrer Liebsten. Kaufen Sie gesunde Lebensmittel ein, damit die Frau in Ihrer Wohnung erst gar nicht in Versuchung kommt. Wenn all das nicht hilft, schlagen Sie vor, dass man sich generell gesünder ernähren sollte. Das ist für Frauen eigentlich schon der berühmte Wink mit dem Zaunpfahl – aber nicht beleidigend.

Video: Liebeskur – So bleibt Ihre Beziehung frisch

Kaufen Sie ihr hübsche Wäsche

Ihre Freundin trägt nur noch Feinripp und hat alle die scharfen Teile in die letzte Ecke des Schranks verbannt? Mist! Dann braucht sie wohl dringend neue scharfe Wäsche. Und die besorgen SIE ihr! Hübsch verpackt wird sich Ihre Liebste wahnsinnig über das Geschenk freuen - und verstehen, dass Sie sie oft lieber so sehen würden als mit dem Baumwoll-Schlüpfer vom Textil-Discount. Passen sie nur auf, dass Sie beim Wäschekauf den Geschmack und die Größe (!) Ihrer Liebsten treffen – sonst wird's für beide Seiten unangenehm.

Schenken Sie ihr einen Gutschein zum Waxing

Sie rasiert sich nicht mehr regelmäßig die Beine – und im Intimbereich ist ihr ein beachtlicher Busch gewachsen? Schenken Sie ihr einen Gutschein zum Waxing. Frauen sind neugierig und wollen wissen, was in so einem Waxing-Studio passiert. Schließlich waren die Mädels von „Sex and the City" auch große Waxings-Fans. Nach dem Termin haben Sie eine glatte und weiche Freundin. Punkt für Sie! Sie hat Angst vor den Schmerzen beim Haareausreißen? Dann überreden Sie sie zu einer gemeinsamen Dusche und bringen den Rasierer mit. Während sich die Liebste einschäumt, machen Sie ihr untenrum eine hübsche Frisur. Hinterher wird sie mit Cunnilingus verwöhnt. Eine Belohnung, die sich Ihre Freundin bestimmt immer wieder abholen möchte.

Hilft alles nichts? Dann machen Sie sie eifersüchtig

Sie haben sich mit Sport, Ernährung, Wäsche und Rasur bemüht, aber der Funke will einfach nicht überspringen? Ihre Freundin hat kein Interesse daran, sich wieder in die sexy Granate von früher zu verwandeln? Dann müssen Sie härtere Geschütze auffahren. Machen Sie sie eifersüchtig. Ob beim Feiern (tanzen Sie mit der schönsten Frau der Party!), im Büro (vielleicht schreibt die Kollegin abends eine SMS!) oder bei Facebook. Frauen haben für das schwindende Interesse ihres Partners Antennen. Schnell wird sie spüren, dass sich die Konkurrenz positioniert hat – und rüstet auf. Und Sie? Haben alles richtig gemacht: Jede Menge Spaß mit Flirts gehabt und die Traumfrau zurück. Glückwunsch!

Video: Monogam werden – So bleiben Sie Ihrer Partnerin treu

Autor: Kira Brück
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.