Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Traumfrau

So wünscht sie sich jeder Mann

Wunschvorstellung

Klar, jeder Mann hat seine persönlichen Vorstellungen einer Traumfrau – entweder nur in der Fantasie, vielleicht sogar schon im realen Leben. Aber es gibt ein paar Eckdaten, auf die sich jeder Kerl festlegen würde...

Unzählige Studien und Umfragen in den vergangenen Jahren versuchten, dem Mysterium der perfekten Frau auf die Schliche zu kommen. Das britische Internetportal UKDating.com kombinierte jüngst nach Befragung von 3000 Solo-Kerlen: Die Traumfrau wackelt mit einem knackigen Po à la Kylie Minogue und den straffen Brüsten einer Megan Fox, kocht lecker und langt zu wie ein strammer Kerl, bleibt aber dennoch schlank.

Verzückt auch ohne Make-up, weshalb sie innerhalb weniger Minuten das Badezimmer vor dem Ausgehen wieder verlässt und hat immer Lust auf Sex. So weit die Engländer. Die Deutschen sehen es ähnlich. Blonde lange Haare, blaue Augen, Topfigur – so das Ergebnis einer Studie der Partneragentur ElitePartner.de unter 4600 Männern.

Die Traumfrau aus Sicht der Wissenschaft

Es gibt dringendere oder relevantere Forschungsfelder, die sich wissenschaftlich zu untersuchen lohnen. Die Universität Regensburg kümmert’s nicht und befragte Männer, wie sie sich ihre Traumfrau vorstellen. Sensationell, als ob noch niemand auf diese Idee gekommen wäre. Immerhin: Die Zahl der Befragten war mit 60.000 Frauen und Männern enorm.

Das Ergebnis weniger: Lange Beine, eine schmale Taille, mittelgroße Brüste und eine mittelbreite Hüfte – so ist das durchschnittliche Schönheitsideal einer Frau. Ach! Damit’s dann doch noch ein bisschen profunder wird, entwickelten die Forscher daraus eine komplizierte Formel, die kein Mensch braucht. Denn im Grunde besagt sie: Die Gesamterscheinung einer Frau sollte stimmen, heißt: die Körperverhältnisse müssen passen. Kurze Beine und langer Oberkörper passen zum Beispiel nicht zusammen.

Ja, auch die inneren Werte zählen bei einer Traumfrau

Vielen Männern geht’s gehörig auf den Geist, dass Frauen stets meinen, Typen dächten immer nur mit dem Penis. Ebenfalls nervt Kerle die weibliche Angewohnheit, Probleme größer zu machen, als sie tatsächlich sind – sowie ihre unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Aber so viele Studien es zum Thema innere Werte gibt, so viele unterschiedliche Ergebnisse kommen dabei heraus.

Bewerten Männer bei der einen Studie Treue und Zärtlichkeit höher als das Äußere, setzen sie bei der anderen Körper und Sinnlichkeit vor Intelligenz und Humor. Festzuhalten bleibt aber: Innere Werte machen auch eine Traumfrau aus. Bei UKDating.com erwarten die Männer etwa, dass Frauen Fußballspiele schauen – in der Kneipe.

Autor: Markus Bauer
So erobern Sie Ihre Traumfrau in fünf Schritten
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.