Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Stuhl, Schreibtisch & Co. – Die fünf schärfsten Möbel für Sex

Okay, meist findet Sex im Bett statt, es sei denn bei Jungverliebten, die am liebsten überall übereinander herfallen würden. Welche coolen Möbel sich außer dem Bett vorzüglich für Sex eignen, verraten wir

1. Wenn der Postmann zweimal klingelt

Wer kennt sie nicht, die berühmte Sexszene auf dem Küchentisch mit Jessica Lange und Jack Nickolson? Also einfach mal nachmachen: Die Frau auf dem Rücken, Sie stehend vor Ihrer Liebsten. Und wenn dann im Liebesrausch auch etwas Geschirr zu Bruch geht, regt das die Lust nur noch mehr an.

2. Der Schreibtisch ist nicht nur zum Arbeiten da

Die Stellung ähnlich, nur ein anderes Zimmer. Und das muss nicht unbedingt das häusliche Arbeitszimmer sein, auch das Büro eignet sich hervorragend, kommt hier doch noch die Spannung hinzu, entdeckt zu werden. Dieses Risiko aber im Interesse des Jobs möglichst so klein wie möglich halten. Wenn Sie überhaupt die Gefahr der Entdeckung eingegehen, dann sollte die Gefahr nur von der Putzfrau ausgehen.

3. Im Schlafzimmer steht nicht nur das Bett

... sondern auch ein Nachttisch. Zu klein, meinen Sie? Die Stellung macht's: Die Frau stellt ein Bein auf den Nachttisch und lässt Sie von hinten ran. Eine Variante für die Sportlichen unter Ihnen ...

4. mit Stuhl oder Schemel

Ihre Partnerin ist sportlich durchtrainiert? Dann lassen Sie sie doch mit nach vorne gebeugten Oberkörper auf einem nicht zu hohen Stuhl oder Schemel knien oder hocken, also quasi in der Abfahrtshocke wie beim Skifahren. Ihre Hände kann sie entweder auf der Stuhllehne oder bei durchtrainierten Beinen auch auf ihren Oberschenkeln abstützen. Sie dringen dann ebenfalls von hinten ein. Aber Vorsicht, denn bei allzu heftigen Bewegungen droht ein Schemel leicht zu kippen.

5. Machen Sie es sich auf dem Sofa gemütlich

Das ist Ihnen zu anstrengend? Dann ziehen Sie um ins Wohnzimmer. Sex auf dem Sofa ist fast so gemütlich wie im Bett, aber ein Sofa ist naturgemäß enger. Die Stellung können Sie nach Belieben variieren, von vorne, von hinten, im Sitzen oder im Liegen ...

Autor: Felix Lenbach
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.