Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die besten Orte für Spring Break

Hier geht es heiß her

Die besten Orte für Spring Break

Beim Spring Break geht es heiß her: Sonne, Suff und Sex. Der Berater verrät Ihnen, wo Sie mit den freizügigen und feierwütigen amerikanischen Studenten Party machen können.

Im Frühling während der ein- bis zweiwöchigen Pause der amerikanischen Universitäten, lassen es die Studenten krachen. Spring Break ist berüchtigt für Zügellosigkeit. Mädels tauschen ihre Bücher gegen Bikinis.

Spring Break: Daytona Beach ist der Klassiker

Nachdem der Bürgermeister von Fort Lauderdale, dem einstigen Mekka des Spring Breaks, 1985 verkündete: „Ihr könnt hier nicht mehr herkommen“, fuhren die Studenten nach Daytona Beach. Die Stadt liegt ebenfalls an der Ostküste Floridas. Die Besucherzahlen sind in den letzten zehn Jahren auch hier durch Restriktionen zurückgegangen. Die Stadt mit 65.000 Einwohnern erstickte an dem Massenauflauf. Trotzdem kommen noch Studenten und genießen die Ferienzeit am 37 Kilometer langen Strand. Fazit: Erholung und Party.

Spring Break in South Beach: I am going to Miami

South Beach ist ein Stadtteil von Miami im Bundesstaat Florida. Er wird kurz SoBe genannt. Die Stadt hat circa 400.000 Einwohner und bietet viele Freizeitmöglichkeiten und einen tollen sonnigen Strand. Frauen dürfen hier ihre Brüste beim Sonnen entblößen, was in den USA nicht überall erlaubt ist. Der echte Spaß beginnt jedoch erst, wenn die Sonne untergeht. Zahlreiche Clubs warten auf die Nachtschwärmer. In Florida ist der Konsum von Alkohol ab 21 Jahren gestattet, jedoch kommt man in die Clubs und Bars schon ab 18 Jahren. Fazit: Strand und Stadt.

Video - Kann man sich eine Frau schön trinken?

Spring Break im mexikanischen Cancun: Alkohol ab 18

Durch die Anhebung des Mindestalters für Alkoholkonsum auf 21 Jahre im Jahr 1984 in den USA und der Neuorientierung der Stadt Fort Lauderdale, fuhren immer mehr Studenten ins benachbarte Mexiko. Dort wird Alkohol ab 18 Jahren ausgeschenkt. Die Stadt Cancun lockt Partytouristen aus ganz Amerika. Hier gibt es die größten Clubs: Es ist das Ibiza Mexikos. Cancun liegt auf der Halbinsel Yacután im Golf von Mexiko. Fazit: Exotik und Exzess.

Autor: Igor Hirsch
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.