Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Diese Tabus gelten im Ausland

Zum Beispiel: das Füttern von Tauben in Venedig

Kleiner Reise-Knigge: Tabus im Ausland

Tabus im Ausland? Gibt es jede Menge! Und zwar nicht nur zur Urlaubszeit. Vieles, was bei uns als selbstverständlich gilt, ist in der Ferne nicht erlaubt. Wie Sie dennoch stressfrei reisen und anschließend ohne Verwarnungen oder Gefängnisstrafen nach Hause zurückkehren – hier steht es

Als Mann von Welt reisen Sie viel und meinen, Sie kennen alle Tabus im Ausland? Dennoch gibt es fernab von zu Hause die unterschiedlichsten Gesetze und Gepflogenheiten. Davon sind manche so absurd, dass Sie selber gar nicht darauf kommen würden. Damit Sie Ihren Urlaub oder Aufenthalt im Ausland genießen können und sich nicht mit Mitarbeitern der hiesigen Polizei oder der Verwaltung herum ärgern müssen, geben wir ein paar Tipps.

Bella Italia

Italien ist das große Land der Tabus, da dort jede Gemeinde seine eigenen Gesetze erlassen darf. So darf man in Rom sein Panino nicht auf der Straße verzehren, in Lucca und Venedig kostet es 500 Euro, wenn man die Tauben füttert und im venezianischen Eraclea darf man keine Sandburgen buddeln. Sie denken sich, was interessieren mich Sandburgen? Gut, hier noch ein Tipp: in San Remo ist es verboten, mit Prostituierten zu sprechen.

Video: Urlaub mit Ihrer Freundin – So wird er nicht zum Horrortrip

Fünf Bier!

Schon bei der Getränkebestellung können Sie in Griechenland oder in der Türkei ein Tabu brechen: Die Bestellung fünf Bier für mich und meine Kumpels, angezeigt mit offener Handfläche mit allen ausgestreckten Fingern, ist eine große Beleidigung. Bei uns bedeutet die Geste „Halt“ oder wird zur Beschwichtigung eingesetzt, in diesen Ländern signalisiert sie „Fahr zur Hölle“.

Thailand

In Thailand dürfen Jungendliche unter 18 Jahren nach 22 Uhr nicht mehr ohne ihre Eltern unterwegs sein. Das gilt übrigens auch für den Kinobesuch. Generell gilt: Das Betreten von Bars, Diskotheken und Massagesalons ist Personen unter 20 Jahren nicht gestattet. Bei Drogenbesitz verstehen die Thailänder übrigens gar keinen Spaß, was man an den hohen Freiheitsstrafen, schon bei geringen Mengen Drogen sehen kann.

Straßenverkehr

Vor allem für Autofahrer gibt es viele Tabus, über die sie sich vorher informieren sollten. In den Ländern Bosnien-Herzegowina, Dänemark, Estland, Finnland, Island, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien und Tschechien gilt ganzjährig für inner-und außerorts die Pflicht, mit Abblendlicht zu fahren. In den Ländern Italien, Rumänien, Russland und Ungarn gilt dies für außerorts.

Victory-Zeichen

Zeige-und Mittelfinger zum „V“ gespreizt, bedeutet bei uns und in Frankreich „Frieden“, Ein Tabu bedeutet dies in den Ländern Großbritannien, Australien und Neuseeland. Dort gilt diese Geste als Beleidigung. In den USA signalisiert sie schlicht und einfach „zwei“. Die Zahl zwei wird in Deutschland mit Zeigefinger und Daumen dargestellt, für den Engländer bedeutet dies „eins“, da er beim Zählen mit dem Zeigefinger beginnt. In Japan gelten die zwei Finger zusammen übrigens als Beleidigung.

Autor: Britta Geiger
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.