Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Planung ist alles: So starten Sie entspannt in den Urlaub

Endlich Urlaub! Das haben Sie sich verdient. Und damit das Ganze nicht in Freizeitstress ausartet, starten Sie mit den Tipps vom Berater entspannt in die freie Zeit.

Vom Alltagsstress in den Urlaubsstress? Nicht so optimal. Damit Sie die wohlverdiente Auszeit wirklich genießen könnten, sollten Sie frühzeitig planen – der Berater weiß, was zu tun ist.

Entspannt in den Urlaub: Berufliches organisieren

Nur mit der Eintragung in den Urlaubskalender ist es noch nicht getan: Überlegen Sie sich bereits zwei Wochen vor Urlaubsantritt, welche Projekte und Aufgaben Sie davor noch erledigen möchten bzw. müssen, und was bis nach dem Urlaub warten kann. Legen Sie sich auch direkt eine Übergabe-Liste für die Kollegen an. Dort schreiben Sie alles Wissenswerte auf und fügen am letzten Arbeitstag den aktuellen Stand und möglicherweise To-dos ein. Damit wissen während Ihrer Abwesenheit alle Bescheid, und brauchen Sie nicht während des Urlaubs mit Fragen zu löchern. Vergessen Sie zudem nicht, eine Abwesenheitsnotiz für Ihr E-Mail-Postfach zu erstellen – dann sind Sie auch hier außer Zugzwang.

Entspannt in den Urlaub: Reise frühzeitig planen

Nicht nur im Job sollten Sie frühzeitig planen – legen Sie frühzeitig fest, wohin es in den Urlaub gehen soll und was Sie vorab bereits buchen können. Sie haben sich um Anreise und Unterkunft gekümmert, sowie die besten Tipps und Events gesichert? Sehr gut. Denn sobald die Urlaubsorganisation abgehakt ist, können Sie sich zurücklehnen und gechillt der Vorfreude widmen. Um den harten Aufschlag vom Urlaubsparadies in den Alltag etwas abzumildern, empfiehlt sich ein Tag Puffer, den Sie in der eigenen Stadt verbringen und damit Ihren Urlaub ausklingen lassen.

Video - Sex im Flugzeug

Entspannt in den Urlaub: Wohnung versorgt wissen

Gerade wenn Sie länger unterwegs sind, sollten Sie Freunde oder Familienmitglieder fragen, ob Sie ein Auge auf Ihr Zuhause haben können: Werden die Rollläden bewegt und der Briefkasten geleert, ziehen Einbrecher weiter. Zudem werden es Ihnen Blumen und Haustiere danken, wenn sie mit Nahrung versorgt sind – und Sie genießen entspannt Ihren Urlaub.

Autor: Laura Büchele
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.