Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Profi-Training, Playboy-Bunnies und Porsche-Power: das Gentlemen's Weekend in Wolfsburg

Beim Gentlemen’s Weekend in der Autostadt Wolfsburg erlebten Playboy-Leser ein einzigartiges Männer-Wochenende.

„Wir haben da ein bisschen was vorbereitet“, so begrüßte Bruno Labbadia, Chefcoach des VfL Wolfsburg die Teilnehmer des „Gentlemen’s Weekend“ in der Umkleidekabine der Bundesligaprofis. Die zwölf Playboy-Leser waren zuvor stilecht im Mannschaftsbus des Erstligaclubs in die imposante Volkswagen Arena kutschiert worden.

In der Mannschaftsumkleide fand dann jeder Teilnehmer seinen eigenen Spind vor – und das anhand seines Namens an der Spindtür. Im Inneren des Umkleideschrankes: eine komplette Trainingsmontur in der passenden Größe. Nach einer kurzen Ansprache des aktuellen VfL-Chef-Coaches und ehemaligen Weltklasse-Stürmers Labbadia ging’s raus aufs Trainingsgelände.

Dort erwartete die zwölf Playboy-Gentlemen nicht nur der komplette Trainerstab des Bundesligaclubs, sondern ein einstündiges Training – mit Pass- und Beweglichkeitsübungen, einem schnellen Spiel auf Tore und spannende Einblicke in den Alltag eines Fußballprofis.

Mit Porsche-Power durch den Harz

Aber das „Probetraining“ mit Bruno Labbadia war nicht das einzige Highlight des „Playboy Gentlemen’s Weekend“ in der Autostadt Wolfsburg vom 5. bis 8. April. Auf dem Programm stand diesmal auch eine etwa 270 Kilometer lange Ausfahrt bei allerbesten Bedingungen und ordentlich Pferdestärken unter der Haube: Die zwölf Teilnehmer konnten dabei zwischen sechs aktuellen Porsche-Modellen wählen: vom legendären 911, dem neuesten Targa, einem GT4 bis über den Boxster, dem Macan bis zum eleganten Cayenne blieben keine Autoträume unerfüllt. Anderntags durften die Teilnehmer ihre Fähigkeiten bei einem actionreichen Fahrsicherheitstraining mit aktuellen E-Modellen von Volkswagen überprüfen.

Und auch die Unterbringung war standesgemäß und erstklassig: im 5-Sterne-Superios-Hotel „The Ritz-Carlton“ wurden die Teilnehmer von der Top-Mannschaft um Generaldirektorin Edith Gerhardt mit feinsten Speisen (zubereitet vom Team um Küchenchef Daniel Kluge) und allem erdenklichen Komfort verwöhnt.

Für den abendlichen Ausklang wurden leckerste Balmoral-Zigarren und edelster Cognac von Louis XIII gereicht.  

Heiße Frauenpower beim Gentlemen’s Weekend

Und natürlich wurde es auch sexy: Die beiden bezaubernden Playmates Christina Braun (Miss September 2017) und Veronika Klimovitz (Miss April 2018) begleiteten die Playboy-Leser durch die ersten 24 Stunden des Wochenendes und als Überraschungsgast nahm sich Fitnesscoach und Playboy-Titel-Lady Mareike Spaleck (April-Ausgabe) reichlich Zeit für ein spannendes Gespräch – und persönliche Schnappschüsse mit allen Teilnehmern.

Einen ausführlichen Nachbericht zu diesem einzigartigen Männer-Wochenende lesen Sie in der Juni-Ausgabe (ab 17.05. überall im Handel).

Autor: Florian Boitin
Pamela Anderson besucht die Playboy-Redaktion
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.