Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Das Runde in eckig - das coolste Fußball-Fotoalbum der WM

Genial: Die WM 2018 in Pixel-Optik

Das Runde in eckig - das coolste Fußball-Fotoalbum der WM

Bilder von großen Fußballturnieren brennen sich ins Kollektive Gedächtnis ein. „Die Hand Gottes“ oder Zidanes Kopfstoß im Finale 2006 kennt jeder. Der Künstler hinter „8Bit-Football“ verarbeitet diese ikonischen Bilder auf ganz besondere Art und Weise: In einer Pixel-Optik, die an Videospiele aus den frühen 90ern erinnert.

Die Weltmeisterschaft befindet sich auf der Zielgeraden. Nach den beiden Halbfinalspielen ist klar: Am Sonntag stehen sich Frankreich und Kroatien im Finale gegenüber. Die fußballfreien Tage bis dahin eignen sich bestens, die bisherige Geschichte der Fußball-WM 2018 Revue passieren zu lassen.

Die Geschichte der Deutschen Elf ist leider schnell erzählt...


Auch das Geschehen neben dem Platz dokumentiert 8Bit-Football ansehnlich


Maradona und die Argentinische Mannschaft sind eine Kategorie für sich

Als Argentinien sich erfolgreich gegen das Ausscheiden in der Vorrunde wehrt, gibt es für Diego Maradona auf der Tribüne kein Halten mehr.


Neu bei der WM: Der Vidoebeweis

Diese Geste bedarf keiner weiteren Erklärung mehr.


Natürlich wurde auch richtig guter Fußball gespielt


Ein Fotograf als heimlicher Star

[Instagram Embed: https://www.instagram.com/p/BlG0m5pAM6l]

Als Mario Mandzukic in der Verlängerung das 2:1 für seine Kroaten schießt, reißt er im Jubel den mexikanischen Fotografen Yuri Cortez um. Der macht seinen Job und schießt die vielleicht besten Bilder dieser WM. Zum Dank gibt's ein Küsschen von Domagoj Vida.

Noch mehr ballverliebte Pixelkunst gibt es auf dem Instagram-Profil 8bitfootball.

Autor: David Goller, Playboy-Redakteur
Heidis heißeste Verlockung: Taynara Wolf
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.