Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Eine Party würdevoll überleben

So geht das Last-Man-Standing

Last Man Standing: So überleben Sie eine Party mit Würde

Hier ein Cocktail, da ein Shot und noch drei bis acht Bier: Und dann wundern Sie sich, dass Sie den Partyabend um 1 Uhr abbrechen müssen? Playboy verrät Ihnen, wie Sie zwar Alkohol trinken können, aber dennoch der Last Man Standing auf einer Party sind.

Zugegeben, manche Veranstaltungen sind nüchtern schwer zu ertragen. Trotzdem: Versuchen Sie, den Abend zumindest mit Würde zu überstehen – und nicht komatös mit dem Kopf im Blumentopf zu beenden. Wie das geht?

1. Finger weg von Mixgetränken!

Halten Sie sich von zuckerreichen Mixgetränken fern! Das pappsüße Zeug wird gern unterschätzt, weil man den Alkohol nicht rausschmeckt. Es hat aber ordentlich Wumms.

2. Trinken Sie zwischendurch Wasser!

Bestellen Sie – zweitens – zwischendurch immer mal wieder eine Runde Mineralwasser für alle, und trinken Sie selbst das meiste davon.

3. Trinken Sie nicht zu durcheinander!

Versuchen Sie, bei der Härte der Drinks folgende Kurve zu kriegen: am Anfang eher soft, zwischendurch hart und dann immer softer. Also zum Beispiel: Bier, Whisky, Whisky Sour und wieder zurück zum Bier. Trinken Sie aber nicht zu durcheinander, sonst kommen am nächsten Morgen die Kopfschmerzen.

4. Beachten Sie die Trinkgeschwindigkeit!

Achten Sie auf Ihr Tempo: Am Anfang des Abends dürfen Sie schneller trinken, doch je später der Abend wird, desto langsamer sollten Sie es tun. 

Autor: Felix Lenbach
Die neue E-Schwalbe im Test
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.