Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Bartkunde

5 Fakten zur perfekten Rasur

Mit diesen fünf Tipps gelingt die Rasur perfekt

Die Pflege entscheidet auf der Skala von zauselig bis zimperlich. Alles, was Sie über die perfekte Rasur wissen müssen – wir verraten es Ihnen

1. Rasur-Fakt: Ob Schaum oder Gel ist egal

Hauptsache, das Produkt weicht ordentlich die Barthaare ein und legt einen cremigen Gleitfilm auf die Haut, damit die Klingen wenig Widerstand erfahren. Dadurch leben sie länger, und das Gesicht wird geschont. Ginseng schützt die Haut vor dem Austrocknen.

2. Rasur-Fakt: Frauen stehen auf Dreitagebart

Playboy und Gillette haben nachgefragt, welche Art von Bart deutschen Frauen am besten gefällt. Ergebnis der Erhebung: der Dreitagebart. Rund jede Dritte mag ihn an uns Kerlen am liebsten. Besonders unbeliebt hingegen: der Kinnbart. Der steht nicht mal James Hetfield.

3. Rasur-Fakt: Rasieröl beruhigt die Haut

Gleichen Ihre Rasuren in der morgendlichen Eile manchmal riskanten Messerkämpfen, sollten Sie sich gut vorbereiten: Ein Rasieröl beruhigt und kühlt die Haut – und es beugt Entzündungen vor, die nach der mehr oder minder blutigen Attacke leicht auftreten können. LS&B Argan Rasieröl, 100 ml, ca. 40 Euro

4. Rasur-Fakt: Gegen Jucken hilft Shampoo

Bei einem Vier-, Fünftagebart fängt die Haut an zu jucken? „Das kann daran liegen, dass sie austrocknet und schuppt“, sagt der Münchner Dermatologe Stefan Sünkel. Sein Tipp: „Waschen Sie den Bart mit Haarshampoo oder -spülung.“

5. Rasur-Fakt: nachbearbeitung muss sein

Rasieren ist immer ein Angriff auf die Haut und führt zu Irritationen. Auch können Keime in winzige Rasurwunden gelangen. Die Desinfektion mit Alkohol ist aber schlecht, denn Alkohol entzieht der Haut nur Feuchtigkeit und begünstigt so Irritationen. Hochprozentiges gehört in Ihren nächsten Drink, nicht ins Gesicht. Lieber milden After-Shave-Balm benutzen.

Autor: Moritz Pontani
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.