Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Mief ade

Welches Deo funktioniert für welchen Anlass?

Schweiß au Revoir!

Unterschiedliche Lebenssituationen verlangen auch nach unterschiedlichen Deos. Welches fürs Büro, welches fürs Date und welches für den Sport geeignet ist, verrät der Playboy.

Peinlich, peinlich: Stinken tut keiner gern. Damit Ihr Deo auch wirklich nicht versagt, sollten Sie wissen, wann Sie welches benutzen sollten. Deo-Roller, -Stift oder -Spray – der Berater erklärt Ihnen, welche Form für welche Situation geeignet ist:

1. Deo-Roller: Im Büro. Das Antitranspirant verringert durch Aluminiumverbindungen die Schweißbildung um bis zu 30 Prozent und verhindert, dass Ihr Hemd unter den Armen nass wird.

2. Deo-Stift: Fürs Date. Die Gel-Strukturen aus Seife und Glykolen verschließen die Schweißdrüsen nahezu vollständig. Zudem enthalten Deo-Stifte meist noch hautpflegende Substanzen.

3. Deo-Spray: Beim Sport. Sprüh-Deos wirken nicht schweißhemmend (Sie treiben schließlich Sport!), das darin enthaltene Parfüm überdeckt aber unangenehme Gerüche.

Video – So, und nicht anders, flirtet man im Frühling

Autor: Moritz Aisslinger
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.